Du hast JavaScript deaktiviert, was im ganzen Wiki für Dich zu Darstellungsfehlern führt. Dies zeigt sich z. B. auch in der Sidebar und der Suchfunktion, sowie auf der Hauptseite. Es ist in Stargate Wiki nicht zwingend erforderlich, JavaScript zu aktivieren. Allerdings wird es stark empfohlen, da viele Vorlagen und sonstige Anzeigefunktionen ansonsten bei Dir nicht richtig funktionieren bzw. angezeigt werden.
Das vierte Usertreffen befindet sich aktuell in Planung. Wer sich anschließen möchte, meldet sich bitte hier.

Zu besprechende Themen können ab sofort unter StargateWiki:Usertreffen2015 geäußert werden.

Pictogram voting comment.svg

Goa'uld-Kommunikator

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
G-Kommunikator.jpg
NameGoa'uld-Kommunikator
ErbauerGoa'uld
VerwenderGoa'uld
Trust
GalaxieMilchstraße
Erster AuftrittSG1_01x21SG1 1x21 Die Invasion, Teil 3
Funktion
audio-visuelle Kommunikation auch über große Entfernungen

^Beschreibung[Bearbeiten]

Der kugelförmige Goa'uld-Kommunikator wird von den Goa'uld in verschiedenen Größen zur audio-visuellen Kommunikation auch über große Entfernungen genutzt. Man kann damit sowohl eine zwei Punkte-Verbindung[1] aufbauen, als auch eine Übertragung mit mehreren Gegenstücken eingehen.[2] Laut den Tok'ra ist das genutzte Kommunikationssystem jedoch nicht sicher.[1]

Für eine illegale NID-Operation wurde ebenfalls eine Kommunikationskugel genutzt, die auch von Menschen bedient werden kann. Dazu wurde das Gerät mit einem Computer verbunden und darüber gesteuert. Man konnte damit auch andere Daten übertragen und aufzeichnen - wie z. B. Orts- und Zeitangaben.[3]

^Medien[Bearbeiten]

^Vermutungen[Bearbeiten]

^Episoden[Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1[Bearbeiten]

^Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SG1_02x12SG1 2x12 Die Tok'ra, Teil 2
  2. SG1_02x08SG1 2x08 Der verlorene Sohn
  3. SG1_03x18SG1 3x18 O'Neill auf Abwegen