Vorlage:Hauptseite/Zitat der Woche

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier findet man eine Aufstellung aller Zitate die wir bei Stargate Wiki so gut finden das sie zu einem Zitat der Woche geworden sind.

Wichtiger Hinweis: Die Zitate werden hier nur angezeigt. Um ein Zitat zu bearbeiten auf SGPack Edit.png klicken um zur Vorlage zu gelangen. Diese kann man dann bearbeiten.

53.Woche SGPack Edit.png

(Carter knackt ein Türschloss.)
Jonas: Du musst mir noch beibringen wie man das macht.
Carter: Wurmlochtheorie, Motorrad fahren, und Schlösser aufbrechen.
Jonas: Nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.
(SG1_06x05SG1 6x05 In den Händen der Goa'uld)


52.Woche SGPack Edit.png

(Nachdem die Asgard O'Neill mitteilten, dass sie den Bewohnern des Planeten K'Tau nicht helfen.)
O'Neill: Na schön, auf das Risiko hin, wie die unverschämte, unterlegene Rasse zu klingen - wieso nicht?
(SG1_05x05SG1 5x05 Roter Himmel)


51.Woche SGPack Edit.png

Heimdall: Als Rasse reproduzieren sich die Asgard ausschließlich durch die Methode erweiterter Zellmitose.
Carter: Ist das dein Ernst? Ihr habe keine andere Möglichkeit der Vermehrung?
Heimdall: Nein.
Carter: (seufzt und guckt beeindruckt und betroffen)
O'Neill (ungeduldig): Carter?!
Carter: Sie sind geklont, Sir. Jeder einzelne von ihnen.
O'Neill: Ah! Nun das beantwortet einige Fragen...
Heimdall: In der Tat ist es uns seit nahezu 1000 Jahren physisch nicht möglich eine Zellteilung durch Meiosis zu erreichen.
O'Neill (zu Carter): Hmm?!
Carter: Sexuelle Reproduktion, Sir.
O'Neill: Ah! (Kurze Pause, dann entsetzt und ungläubig zu Heimdall) Eintausend Jahre?
Heimdall: Es ist nichts was wir gewöhnlich mit anderen Rassen diskutieren.
O'Neill: Kann ich gut verstehen!
Heimdall: Wir haben eine Methode kontrollierter Mutation gefunden, die uns hilft, den genetischen Zusammenbruch zu verhindern. Aber wir haben die Grenzen unserer technischen Möglichkeiten erreicht. Tatsache ist: Die Asgard sind eine aussterbende Rasse.
(SG1_05x22SG1 5x22 Das Geheimnis der Asgard)


50.Woche SGPack Edit.png

Datei:SG1 9x01 Zitat.mp3
Vala: Wieso? Wir sitzen hier doch bereits fest! Schlimmer kann’s doch gar nicht sein!
(Kaum hat sie die Worte ausgesprochen bewegt sich die Decke runter.)
Daniel: Das hättest du besser nicht gesagt.
Vala: Ich habe geahnt, dass es ein Fehler war. Aber da war’s schon raus.
(SG1_09x01SG1 9x01 Avalon, Teil 1)

49.Woche SGPack Edit.png

O'Neill: Ah, jeder hier weiß, dass ich sehr stolz bin auf meinem Titel Mr. Optimist, aber Fakt ist, wir haben ihre Goa'uld-Abwehr zerstört. Könnte sie das nicht etwas verärgert haben?
(SG1 2x06 Rückkehr des Thor)


48.Woche SGPack Edit.png

(SG-1 ist auf dem Rückweg zum Stargate.)
Carter: Ähh, Sir?
O'Neill: Ja?
Carter: Was mein Verhalten von neulich angeht, ich... ich war nicht ich selbst, ich...
O'Neill: Ach Carter, ich kann mich nicht mal mehr daran erinnern, wie Sie sich verhalten haben.
Carter: Nein?
O'Neill: Nein, ich war auch infiziert. Wissen Sie nicht mehr?
Carter: Ja, richtig - gut, da bin ich aber froh.
O'Neill: Ach übrigens, wie geht's der Wunde?
Carter: Wunde?
O'Neill: Ich hab gehört, jemand hat ihnen ein Messer in den Bauch gestoßen.
Carter: Achja, das... Das ist gar nichts. Mit etwas Glück gibt das nichtmal eine Narbe.
O'Neill: Gut, ich hab mir schon Sorgen gemacht.
Carter (lächelt): Wirklich?
O'Neill: Na klar. Wenn sie nicht richtig verheilt, werden Sie wohl nie wieder dieses süße, kleine, nabelfreie Top tragen.
(Er geht weiter. Carter sieht ihm einen Augenblick entgeistert hinterher, grinst dann aber.)
(SG1_01x04SG1 1x04 Die Seuche)


47.Woche SGPack Edit.png

(O'Neill kommt in den Stargateraum, wo Ba'al schon länger auf ihn wartet.)
O'Neill: Tut mir leid, aber das Mittagessen war heute einfach wieder zu lecker!
Ba'al: Unverschämtheit!
O'Neill: Äh - nein, Thunfisch!
(SG1_08x16SG1 8x16 Abrechnung, Teil 1)


46.Woche SGPack Edit.png

Datei:SG1 9x17 Zitat.mp3
Landry: Auf Bitte des Pentagons soll SG-1 sie (die Delegation) als offizielle Eskorte begleiten.
Teal'c: Das ist eine ziemlich ungewöhnliche Bitte.
Landry: Das ist immerhin der erste Weltraumausflug für das IAG. Der Präsident will sichergehen, dass er ohne Pannen abläuft. Er meinte noch: „Wer könnte das besser garantieren als unser Top-Team?“...
Mitchell: Sir, ich will ja nicht meckern, aber...
Landry: Meckererlaubnis erteilt.
Mitchell: Wir sind als Babysitter schwer angesagt, hm?
Landry: Unterschätzen Sie nicht die Bedeutung dieser Mission. Das ist das IAG! Diese Leute haben eine Menge Einfluss auf das Stargate-Programm - wie es ablaufen soll, wie es finanziert wird... - Es ist für Sie eine Ehre. Schicken Sie sie nur bis spätestens um zehn ins Bett und vergessen Sie nicht, ihnen eine Gute-Nacht-Geschichte vorzulesen, wenn Sie sie ins Bett bringen.
(SG1_09x17SG1 9x17 Die Plage)


45.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 5x15 Zitat 02.mp3
(Sheppard und eine Astrobiologin sind auf einer Lichtung im Wald auf dem Festland, während plötzlich Parrish, ein weiterer Biologe, überrascht aufschreit. Sheppard rennt zu ihm und sieht ihn neben einer Pflanze stehen.)
Sheppard: Was ist passiert?
Parrish: Sehen sie sich das an! (Er deutet auf die Pflanze.) Diese Pflanze ähnelt der Begonia Igonisia!
Sheppard: (verzweifelt) Oh Gott! Lorne hat mich schon davor gewarnt. (Eine Anlehnung an die Episode SGA_02x03SGA 2x03 Der Läufer)
(SGA_05x15SGA 5x15 Überreste)


44.Woche SGPack Edit.png

Teal'c: Alle Frauen werden gut ausgebildet. Es wird von ihnen erwartet, dass sie ihre Heimatwelt mit ihrem Leben schützen, wenn ihre Männer im Kampf sind.
Daniel: Da drängt sich mir der alte griechische Amazonen-Mythos auf.
O'Neill: Ja, mir auch.
Daniel: Da waren weibliche Krieger, die gelegentlich Männer anderer Stämme gefangen nahmen und sich mit ihnen paarten. Sie haben oft, ähm, ihre rechte Brust abgeschnürt, um leichter mit Pfeil und Bogen schießen zu können.
O'Neill: Ich sehe aber hier weder Pfeil noch Bogen.
Daniel: Richtig.
O'Neill: Moment mal! Du glaubst doch wohl nicht, dass sie das von uns wollen, oder? Ich meine, von uns dreien.
Daniel: Um sich zu paaren? Nein, nein, das glaube ich nicht.
O'Neill: Du kennst mich doch, ich bin immer dafür, den Leuten zu helfen.
Carter (lachend): Oh Gott.
(SG1_07x10SG1 7x10 Die Hak'tyl)


43.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 3x18 Zitat.mp3
(Sheppard und Rodney laufen in stabilen Taucheranzügen auf dem Meeresboden zum abgestürzten Wraithschiff)
Sheppard: Sehen sie es einfach als Strandspaziergang an - auf einem Strand, der gleich explodiert.
Rodney: Soll ich mich jetzt besser fühlen?!
Sheppard: Nein, aber Sie sollen schneller laufen! Wir stehen unter Zeitdruck...
(SGA_03x18SGA 3x18 Untergetaucht)

42.Woche SGPack Edit.png

Carter (zu O'Neill): Sir, Ich hab' nachgedacht.
O'Neill: Ich wäre schockiert, wenn Sie jemals damit aufhörten, Carter.
Carter: Hier, OK.. sagen wir, das sind die instabilen Plutonium-Moleküle, die die Sonne vergiften.
(Sie hält zwei rote Früchte hoch.)
O'Neill: Na gut.
Carter (hält zwei weiße Früchte hoch): Was wäre, wenn dies Moleküle eines noch stabileren, superschweren Elements wären, sagen wir etwas mit einem Atomgewicht über 200.
O'Neill: Klar. Mir fallen gleich 'n paar ein.
Carter: Im Prinzip gibt es sie nicht, Sir. Jedenfalls nicht auf der Erde. Aber ich habe von solchen Elementen gelesen, die bei Superkollisionen entstehen, zumindest in der Theorie.
Daniel: Ist Ihnen klar, dass Sie hier Äpfel und...
Carter: Ja. Wenn wir nun diese stabilen Superschwergewichte in die K'Tau-Sonne einbringen könnten, würden wir damit die instabilen Plutoniummoleküle binden und inaktivieren. Die Sonne könnte dann wieder normale Nuklearreaktionen durchführen.
O'Neill (zu Daniel): Wie find ich denn das?
Carter: Tja, das ist alles sehr theoretisch, Sir.
O'Neill: Ich hab' das größte Vertrauen in Sie, Carter. Kehren Sie zum Stargate-Center zurück... und verwirren Sie Hammond.
Carter: Ja, Sir.
(SG1 5x05 Roter Himmel) Datei:SG1 5x05 Elemente.mp3

41.Woche SGPack Edit.png

O'Neill: Nein!
Teal'c: Was ist denn, O'Neill?
O'Neill: Ich habe vergessen die Simpsons aufzunehmen. (Er zieht seine Jacke aus, während Teal'c ihn mit diesem ausdruckslosen Blick dabei zusieht.) Das ist verdammt wichtig für mich!
(SG1_06x04SG1 6x04 Virus aus dem Eis)


40.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 2x06 Zitat.mp3
(Rodney versucht Sheppard davon zu überzeugen, dass dieser bei Doktor Weir ein gutes Wort einlegt, damit er an Projekt Arcturus weiterarbeiten kann.)
Sheppard: Bestmöglicher Ausgang?
McKay: Ich gewinne den Nobelpreis.
Sheppard: Was wäre der schlechteste Ausgang?
McKay: Wir reißen ein Loch ins Universum. (Johns Lächeln erstarrt.) Ist aber sehr viel unwahrscheinlicher als der Nobelpreis!
(SGA_02x06SGA 2x06 Dreifaltigkeit)


39.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 3x01 Zitat.mp3
(Ronon hat sich aus dem Kokon befreit.)
McKay: Stehen Sie nicht rum, schneiden Sie mich los!
Ronon: Nur, wenn Sie mit „wir werden alle sterben, es gibt keine Hoffnung“ aufhören.
McKay: Jetzt gibt's ja Hoffnung...
(SGA_03x01SGA 3x01 Niemandsland)

38.Woche SGPack Edit.png

(SG-1 beobachtet auf Edora gerade einen Meteoritenschauer.)
Carter: Ich möchte mir das noch eine Weile ansehen, Sir.
Daniel: Ich werde die geologischen Aufzeichnungen prüfen.
O'Neill: Ich werde mir etwas wünschen.
(SG1_03x17SG1 3x17 O'Neill und Laira)


37.Woche SGPack Edit.png

Datei:SG1 7x03 Zitat.mp3
(O'Neill taucht als geklonter Teenager im SGC auf. In der Kantine unterhalten sich Sam, Teal'c und Jack selbst darüber.)
O'Neill (Klon): Wisst ihr, für meinen Geschmack genießt ihr beide das ein bisschen zu sehr.
Carter: Naja, du bist irgendwie süß.
O'Neill (Klon): Für Sie immer noch „Sir“! Und in einem schlaksigen Körper zu stecken ist nicht gerade meine Vorstellung von süß, Carter!
Teal'c: Hat es nicht gewisse Vorteile, noch einmal jung zu sein, O'Neill?
O'Neill (Klon): Nein, ich sehe keine. Was meinst du?
Teal'c: Fühlst du dich nicht wesentlich gesünder und fitter?
O'Neill (Klon): Mit meiner Fitness war ich ganz zufrieden.
Carter: Aber an dem, was Teal'c sagt, ist doch was dran. Viele von uns würden alles geben, um noch einmal jung zu sein, unser Leben noch einmal zu leben.
O'Neill (Klon): Ja, aber ich wäre lieber wieder der Alte.
Carter: Dürfte ich, bis es soweit ist, etwas vorschlagen? Versuchen Sie, es ebenso zu genießen wie wir. (O'Neill schaut resigniert auf den Tisch vor ihm.) - Sir.
(SG1_07x03SG1 7x03 Der falsche Klon)


36.Woche SGPack Edit.png

Yolanda Reese: Ich habe ein Problem mit Szene 27: Da steht, ich befinde mich außerhalb der Phase: Ich kann meine Hand durch feste Materie stecken oder durch Wände gehen.
Regisseur: Ja, du bist AUßERHALB der PHASE.
Martin Lloyd: Ähm, ganz genau.
Yolanda Reese: Und... warum fall ich nicht durch den Boden? (keine Antwort) Hm?
Martin Lloyd: Wir werden das nochmal vertiefen.
(SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem = 100. Episode)


35.Woche SGPack Edit.png

Thor: Die Asgard würden niemals Waffen erfinden, die kleine Metallhülsen mit Kohlegemisch ausstoßen durch Zünden eines Pulvers aus Kalisalpeter, Holzkohle und Schwefel.
(engl.: „...a weapon that propells small weights of iron and carbon alloys"; wörtlich etwa: eine Waffe, die kleine Gewichte aus Eisen-Kohlenstoff-Legierungen ausstößt“)
Samantha Carter: ... Okay, schon kapiert.
(SG1 4x01 Nemesis, Teil 2).


34.Woche SGPack Edit.png

(Daniel zu Vala auf der Prometheus.)
Daniel: Vala, nimm den Schal ab; das ist ein Militärschiff!
Vala: Ich weiß, Schatz. Ich habe es schon mal gestohlen.
(SG1 9x06 Das Schutzschild)


33.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 1x08 Zitat.mp3
(Während des Mahls mit den Genii)
McKay: Ich hab' in der Sechsten 'ne Atombombe für die Austellung auf 'ner Forschungsmesse gebaut.
Ford: Das durften Sie in Kanada tun?!
McKay: Kein funktionierendes Modell, dennoch wurde ich sechs Stunden von der CIA verhört, weil die dachten, ich gehörte zu 'nem Kindergeheimbund. So kam ich zu meinem ersten Job.
(SGA_01x08SGA 1x08 Im Untergrund)


32.Woche SGPack Edit.png

Sam: Als wir die Situation diskutierten, wurde uns klar, dass die Quelle dieses Phänomens ein präzises Zeitfenster hat, nämlich die Reisezeit zwischen den Toren.
Mitchell: Hat sie wir gesagt?
Sam: Wie bitte?
Daniel: Ja wir, du hast wir gesagt!
Sam: Ach, ähm – ich und mein anderes Ich, die… die andere Samantha Carter.
Mitchell: Hey, endlich jemand der mit Ihnen mithalten kann.
Sam: Ja!
(SG1_09x13SG1 9x13 Der Ripple-Effekt)


31.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 2x02 Zitat.mp3
Sheppard (eine F-302 steuernd zu McKay): Sie haben sich wacker geschlagen, Rodney... Wollen Sie mal steuern?
McKay (erstaunt): Im Ernst?
Sheppard: Nein.
(SGA_02x02SGA 2x02 Der Eindringling)

30.Woche SGPack Edit.png

(Nicholas Rush arbeitet auf der Brücke der Destiny. Seine verstorbene Frau Gloria Rush erscheint ihm, ist jedoch nicht besonders hilfreich bei der Arbeit an den Schiffssystemen. Zuvor ist Rush dort auch schon der verschwundene Doktor Jeremy Franklin erschienen.)
Gloria: Du musst schlafen. Sonst machst Du nur noch mehr Fehler.
Nicholas: Alles wäre leichter, wenn Du mir helfen würdest.
Gloria: Wieso glaubst Du, dass ich das kann?
Nicholas: Kann ich mit Franklin reden?
Gloria: Wer?
Nicholas: Eins von zwei Dingen passiert hier gerade: Entweder verliere ich den Verstand, oder das Raumschiff lässt irgendwie Dich und Doktor Franklin in Erscheinung treten, damit ich mit euch kommunizieren kann - und immerhin ist er bereit, mich zu unterstützen, wenn es um technische Fragen geht.
Gloria: Dann sehen wir mal. Was hast Du jetzt vor?
Nicholas: Ich will herausfinden, wie ich die Aufenthaltsdauer der Destiny beeinflussen kann.
Gloria: Okay. Dabei kann ich dir leider nicht helfen.
Nicholas: Gut. Dann verliere ich wohl den Verstand.
(SGU_02x02SGU 2x02 Nachwirkungen)

29.Woche SGPack Edit.png

(SG-1 und Bra'tac haben Praclarush Taonas erreicht. Der Planet ist von Lava bedeckt. Carter und Daniel schauen O'Neill an.)
O'Neill: Was guckt ihr mich so an? Ich weiß nicht mal, warum wir hier sind.
Carter: Aber Sie haben Schutzanzüge für uns eingepackt. Ich glaube ja Sie kannten den Zustand des Planeten und haben gewusst, dass wir da runter müssen.
O'Neill: Dann wissen Sie mehr als ich.
Carter: Nein, Sir, sicher nicht. (Deutet auf den Pilotensitz.) Setzen Sie sich und sehen Sie sich das an. (Als O'Neill zögert.) Das ist ein Befehl.
(O'Neill und Teal'c schauen sie überrascht an, Bra'tac räumt seinen Sitz.)
O'Neill (Geht an Sam vorbei nach vorne): Schön locker.
(SG1_07x22SG1 7x22 Die verlorene Stadt, Teil 2)

28.Woche SGPack Edit.png

Jack: Daniel?
Daniel: Jack.
Jack: Was gibt's?
Daniel: Ach, ich übernehme das Schiff.
Jack: Das sehe ich.
Daniel: Ja, ich habe die Besatzung runtergebeamt.
Jack: Schön für sie.
Daniel: Aber wie du dir vermutlich denken kannst, brauche ich dich.
Jack: Weißt du, ich hab mir gerade gedacht, wie sehr ich es vermisse, gebraucht zu werden.
(SG1_10x14SG1 10x14 Daniel, der Prior)

27.Woche SGPack Edit.png

Jacob: Komm schon, Sam, das kann nicht komplizierter sein als eine Sonne zu sprengen.
Sam: Also wirklich! Da sprengt man eine Sonne und alle erwarten, dass man über Wasser laufen kann.
Jacob: ... Geschafft.
Sam: Und was kommt als nächstes?! Soll ich einen Ozean trennen?
(SG1_08x17SG1 8x17 Abrechnung, Teil 2)

26.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 1x10 Zitat.mp3
Ford: Wie kann etwas so großes wie Atlantis versinken?
Sheppard: Ich bin sicher, die Passagiere der Titanic haben sich dieselbe Frage gestellt...
(SGA_01x10SGA 1x10 Der Sturm)


25.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 1x11 Zitat.mp3
Sheppard: Es heißt, sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
Weir: So wurde es uns gesagt.
Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?
(SGA_01x11SGA 1x11 Das Auge)


24.Woche SGPack Edit.png

Datei:Zitat SGA 2x01.mp3
Weir (zu McKay und Zelenka): Wie viel Zeit brauchen Sie?
Zelenka: Oh, eine Woche.
McKay: Ein paar Stunden.
Weir: Wir nehmen McKays Schätzung. Los.
McKay (zu Zelenka): Sind Sie in der Gewerkschaft?
Zelenka: Ein paar Stunden...
(SGA_02x01SGA 2x01 Die Belagerung, Teil 3)

23.Woche SGPack Edit.png

Nafrayu (deutet auf sich): Nafrayu.
Carter (legt ihre Hand auf seine Brust): Nafrayu? (Er nickt und sie deutet auf sich.) Carter.
Nafrayu (legt eine Hand auf ihre Schulter): Carter.
(Sam lächelt ihn an.)
O'Neill: Nein, Sie können ihn nicht behalten.
(SG1_01x07SG1 1x07 Die Macht der Weisen)

22.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 2x04 Zitat1.mp3
Zelenka: Ich wusste fast nichts über die Maschine. Wer hätte geahnt, dass das einer der Nebeneffekte ist?
McKay: Also anstatt abzuwarten bis Sie wissen, wie das Ding funktioniert, haben Sie einfach munter auf der Tastatur rumgehauen, bis irgendwas kommt?!
(SGA_02x04SGA 2x04 Duett)


21.Woche SGPack Edit.png

(Dr. Lee erklärt, wie das Gerät funtioniert.)
Lee: Wir können die Parameter für verschiedene Szenarien eingeben aber der weitaus größte Teil der Simulation entsteht im Kopf des Benutzers. Die Programmierung baut sich eigentlich erst auf durch die Einspeisung extremer Erinnerungen aus dem Bewusstsein des Individuums in die Matrix der Trainingseinheit.
O'Neill: Carter, alles, was ich verstanden hab, war „Matrix“, und ich fand diese Filme ziemlich verwirrend.
(SG1_08x06SG1 8x06 Avatar)


20.Woche SGPack Edit.png

Carter: Es ist kaum zu glauben, dass Yu noch nicht vernichtet wurde.
Sina: Da er der einzige Systemlord ist, der sich Anubis widersetzt, ist sein Durchhaltevermögen bemerkenswert.
O'Neill: Yu schlag zu!
(SG1_06x21SG1 6x21 Jonas' Visionen)

19.Woche SGPack Edit.png

O'Neill (zum Komitee von Langara): Tja, der Deal ist geplatzt, ihr seid Toast!
(SG1_07x14SG1 7x14 Kiannas Symbiont)


18.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 3x08 Zitat.mp3
Rodney (zu seiner Schwester): Ich will Dich nicht ängstigen, aber Du musst wissen, was los ist: Wir sind im Krieg.
Jeannie: Hast Du ihn angefangen?
Rodney: Was? Nein! Also wirklich…
(SGA_03x08SGA 3x08 Der doppelte Rodney)

17.Woche SGPack Edit.png

Maybourne: Ich möchte alles verfügbare Personal auf diesem Stützpunkt zu meiner Verfügung haben, und das bereits gestern!
O'Neill: Sie dürfen sich gerne beteiligen, aber ich leite diese Aktion.
Maybourne: Ich bin immer noch dafür verantwortlich.
O'Neill: Oh, ich mach' Sie schon dafür verantwortlich, Maybourne, verlassen Sie sich darauf. Aber das ist eine Stargate-Einheit, und ich habe hier das Sagen. Wenn Sie ein Problem damit haben, besprechen Sie es mit Hammond.
Maybourne: Das werde ich. (Steht auf und will gehen, O'Neill steht ihm im Weg.) Einen Offizier zu schlagen ist der schnellste Weg zum Militärgericht.
O'Neill: Ich will Sie doch nicht schlagen, Maybourne. Ich werde Sie erschießen.
(SG1_02x10SG1 2x10 Insekten des Todes)

16.Woche SGPack Edit.png

Herak: Ich spreche mit meinem Gebieter!
O'Neill: Ja, tu das! Vergiss nicht, ihm zu sagen, dass du Mist gebaut hast.
Jonas: Ist es denn wirklich nötig, ihn noch weiter zu provozieren?
O'Neill: Ja!
(SG1_06x22SG1 6x22 Der Kreis schließt sich)

15.Woche SGPack Edit.png

O'Neill: Wir haben einen Film mitgebracht.
Teal'c: "Star Wars."
O'Neill: Er hat ihn wie oft, acht ...?
Teal'c: Neun.
O'Neill: Neun mal gesehen. Und wenn Teal'c ihn super findet, muss er gut sein.
Carter: Sie haben noch nie "Star Wars" gesehn?
O'Neill: Naja, Sie wissen ja, ich und Science-Fiction.
(SG1_05x03SG1 5x03 Das Opfer)

14.Woche SGPack Edit.png

(Carter erzählt von den Systemlords, dass sie sich auf verlassenen Planeten verstecken wollen.)
O'Neill: Und das betrifft uns inwiefern?
Daniel: Auf einem dieser Planeten der zum System von Lord Ares gehörte, haben die Tok'ra einen gewissen Harry Maybourne verbannt.
O'Neill: Und das betrifft uns inwiefern?
(SG1_08x13SG1 8x13 König Arkhan)

13.Woche SGPack Edit.png

(Nachdem SG-1 Carter aus den Händen von Turghan befreit hat und am Lagerfeuer zusammen sitzt.)
Carter: Wisst ihr was? Ich glaube, ich war noch nie so froh euch wiederzusehen.
O'Neill: Das ist nicht wahr. Wissen Sie nicht mehr damals auf P3X-595. Sie hatten ganz schön was getrunken und fingen an sich auszu..
(Carter räuspert sich einmal extra laut.)
O'Neill: ..ziehen.
Carter: Wen interessiert das jetzt noch?
(Daniel und O'Neill sehen sich grinsend an.)
(SG1_01x03SG1 1x03 Verraten und Verkauft)

12.Woche SGPack Edit.png

O'Neill: Carter, wie viel Handgranaten noch?
Carter: Nur noch zwei.
Bra'tac (sieht fragend zu Teal'c): Handgranaten?
Teal'c: Ein primitiver Sprengsatz.
(später)
(SG-1 und Bra'tac blicken über ein Geländer zum Schildgenerator hinunter)
Bra'tac: Wir müssen mehrere Decks hinuntersteigen und das Raumschiff der Länge nach durchqueren. Dann müssen wir unsere Waffen nehmen und...
(Bra'tac wird von O'Neill unterbrochen, der zwei Handgranaten entsichert und hinunter zum Kern fallen lässt. Es folgt eine Explosion. O'Neill dreht sich zu Bra'tac.)
O'Neill: Handgranaten.
(SG1_02x01SG1 2x01 Die Invasion: Kampf um die Erde)

11.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 2x06 Zitat2.mp3
(Weir und McKay streiten nach dem missglückten Test von Projekt Arcturus.)
Weir: Sie haben 34 eines Sonnensystems zerstört!
McKay: 56, wenn man's genau nimmt.
Weir: Könnten Sie Ihr Ego mal eine Sekunde außen vorlassen, Rodney?
(SGA_02x06SGA 2x06 Dreifaltigkeit)

10.Woche SGPack Edit.png

Shifu: Ein Funke kann ein Feuer entzünden. Aber die Kerze brennt nur so lange wie der Docht.
Jack (zu Hammond): Mit Verlaub, Sir, was er meint, ist: Der Docht ist der Mittelpunkt der Kerze. Und offenbar ist ein großer militärischer Führer wie Sie von Wichtigkeit für das ganze Drum und Dran. Ähm..., im Prinzip heißt das wohl, es ist immer besser, man hat einen großen, langen Docht (schaut Daniel an, damit dieser ihm zustimmt).
Daniel: Ich hab keine Ahnung.
(SG1_04x17SG1 4x17 Unbegrenztes Wissen)

9.Woche SGPack Edit.png

O'Neill: Das ist so oberflächlich gedacht!
Daniel: Ich bitte dich! Teal’c ist einer der tiefgründigsten Leute, die ich kenne. Er ist so… *tief*. (zu Teal'c): Na los, sag ihm, wie tiefgründig du bist. (zu Jack mit einem Grinsen): Du hast Glück, wenn du das verstehst.
Teal'c: Meine Tiefe ist unerheblich für diese Unterhaltung.
Daniel: Aaaaah, siehst du?!
O'Neill: (zu Daniel): Für dich gibts kein Bier mehr.
(SG1_07x21SG1 7x21 Die verlorene Stadt, Teil 1)

8.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 2x09 Zitat.mp3
(Sheppard und McKay beobachten den Wraith in der virtuellen Umgebung.)
Sheppard: Das ist sie.
McKay: Das ist der Wraith?
Sheppard: Ja.
McKay: Wow - die ist ja heiß. Ich mein' wirklich heiß.
Sheppard: Rodney, Sie stehen auf einen Wraith?!
McKay: Ich weiß... ich widere mich selbst an.
(SGA_02x09SGA 2x09 Aurora)

7.Woche SGPack Edit.png

(Sheppard erinnert sich an eine Diskussion zwischen McKay und Zelenka in der Kantine.)
McKay (zu Zelenka): Wieso sollte sich ihr Hyperraumfeld denn von unserem unterscheiden? Und wir können keine F-302er von der Daedalus starten, während wir uns im Hyperraum befinden.
Zelenka: Ich rede ja nicht vom durchqueren vom Hyperraum, sondern vom sich darin aufhalten.
McKay: Sheppard, was halten Sie davon?
(Sheppard ist jedoch von einer sexy Kollegin abgelenkt.)
Sheppard: Ja, genau.
McKay: Er hört nicht zu!
(SGA_03x01SGA 3x01 Niemandsland)

6.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 3x04 Zitat.mp3
(Sheppard kommt in McKays Labor. [Vorher war auf das Team geschossen worden und Rodney hatte einen Pfeil in den Hintern bekommen])
Sheppard: McKay?
McKay: Ich bin hier.
(Sheppard geht zu McKay, der auf dem Boden liegt und an seinem Laptop arbeitet.)
McKay: Wissen Sie, Sie schätzen wirklich nicht die einfachen Dinge im Leben wie... äh... sitzen.
Sheppard: Ich beneide Sie nicht... Geht Ihnen bestimmt ganz schön auf den Arsch.
McKay: Oh, wie lange haben Sie daran gefeilt?
Sheppard: Länger als ich zugeben möchte - wie läuft's so?
(SGA_03x04SGA 3x04 Sateda)

5.Woche SGPack Edit.png

Borok: Was wollt ihr?
Daniel: Wir sind Händler.
Borok: Händler?
Daniel: Ja, wir suchen einen Una!
Borok: Gut, dann seid ihr bei mir richtig. Ich bin der größte Unashändler in der Gegend! Wie heißt ihr?
Daniel: Ich bin Daniel Jackson und das ist Colonel Jack O'Neill.
Borok: Colonel?
Daniel: Ja, ähm,... dass heißt er ist unser Chef... unser Chefeinkäufer!
Jack (zu Daniel): Chefeinkäufer!?
Borok: Gefällt mir, und ihr könnt mich Colonel Borok nennen!
(SG1_05x07SG1 5x07 Chaka)

4.Woche SGPack Edit.png

(Nachdem Daniel einen Ring mit der Reole Chemikalie aufgesetzt hat.)
Jacob: Stechen Sie bloß nicht sich selbst.
Daniel: Wieso nicht?
Jacob: Ehrlich gesagt weiß ich das nicht so genau. Das allein sollte Ihnen Angst einjagen.
(SG1_05x15SG1 5x15 Neue Zeiten)

3.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 1x02 Zitat.mp3
(Sheppard und Ford fliegen in einem Puddle Jumper zu einem Wraith-Basisschiff um ihre Leute zu retten, plötzlich erscheint ein Display auf der Frontscheibe.)
Ford: Waren Sie das?
Sheppard: Ich hab mich nur gefragt wie es von hier aus weitergehen mag.
Ford: Das heißt dann wohl ja. Wie finden wir sie dann nach der Landung?
Sheppard: Das hab ich mir auch schon überlegt, Lieutenant...
(Plötzlich taucht neben Sheppard ein Lebenszeichendetektor auf, Sheppard nimmt ihn, schaut ihn kurz an und steckt ihn dann ein.)
Sheppard: Jetzt denk ich an ein leckeres Truthahnsandwich...
(Sheppard schaut sich um. Nichts passiert.)
Ford: Netter Versuch...
(SGA_01x02SGA 1x02 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 2)

2.Woche SGPack Edit.png

(Joe Spencer begrüßt Daniel, der zunächst nicht recht zu wissen scheint, wer Joe ist.)
Daniel: Danke. Jack?
Jack: Er ist Friseur.
Daniel: Und in dein Haus eingebrochen?
Jack: Ja...
Daniel: Zwei Mal hintereinander?
Jack (nickt): Mmmh...
Daniel: Alarm!
Jack: Ich dachte an einen Hund.
Joe (zu Jack): Sie könnten auch einfach Ihre Tür abschließen...
(SG1_08x15SG1 8x15 Joe)

1.Woche SGPack Edit.png

Datei:SGA 3x07 Zitat.mp3
(Rodney läuft alleine einen Gang in einem Genii-Lagerhaus entlang. Plötzlich hört er ein Geräusch und feuert los. Alle kommen kampfbereit zu ihm gerannt.)
McKay: Oh... das, äh...
Beckett: Rodney?
McKay: Äh, Ich dachte, ich hätte was aus dem Augenwinkel gesehen und... hab reagiert.
Teyla: Was war es?
McKay: Das war... äh, 'ne Maus. Aber 'ne wirklich große, mehr wie 'ne Ratte und vielleicht tollwütig.
Beckett: Hier ist er nicht, oder?
Teyla: Ich glaube nicht, Carson.
Ronon: Nein, Sheppard war nicht hier.
McKay: Und dafür sind 2 12 Stunden draufgegangen...
Ronon: Wir verschwinden.
McKay: ... und 'ne Maus...
(SGA_03x07SGA 3x07 Ein ungewöhnlicher Verbündeter)