Liste von Nebencharakteren

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
(Weitergeleitet von Jean LaPierre)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edit-find-replace.svg Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung, damit er den Konventionen und Ansprüchen des Stargate Wikis entspricht.

Begründung: Diese Liste ist noch unvollständig. Episoden, aus denen bereits alle Personen ergänzt sind, sind unter Liste von Nebencharakteren/Checkliste markiert.
Hilf mit, ihn zu verbessern und entferne diese Markierung, sobald alle entsprechenden Mängel beseitigt sind. Hilfe dazu findest du im Handbuch.

Dieser Artikel listet verschiedene Personen auf, die für eigene Artikel nicht relevant genug sind. Dazu gehören vor allem Charaktere, die keinen Namen, keine Sprechrolle, oder keinen (also nur erwähnt wurden) oder nur einen ganz kleinen Auftritt haben. Die Sortierung erfolgt nach dem Zeitpunkt des ersten Auftritts.

Bild Name Herkunft/Volk/Nationalität Auftritt(e) Darsteller(in) Synchronsprecher(in)

^Stargate – Der Film[Bearbeiten]

SGF Sayed.jpg Sayed[A 1] Erde SG0FStargate – Der Film Sayed Badreya keiner
Sayed war als Arabisch-Dolmetscher bei der Ausgrabung des Stargates 1928 in Gizeh tätig und arbeitete offenbar für Paul Langford.
SGF Taylor.jpg Taylor Erde SG0FStargate – Der Film Nick Wilder keiner
Taylor war ein Vorarbeiter bei der Ausgrabung des Stargates 1928 in Gizeh und arbeitete offenbar für Paul Langford.
SGF Johnson.jpg Johnson Erde SG0FStargate – Der Film David Pressman unbekannt
Johnson ist der Air Force-Offizier, der Jack O'Neil 1995 über dessen Reaktivierung informierte. Er wurde von einem weiteren, offenbar untergeordneten Offizier begleitet, welcher ihn auch dorthin gefahren hatte, übernahm allerdings vor Jack und Sara O'Neill selbst das Sprechen. Als sein Begleiter fragte, was mit Jack passiert sei, um ihn zu einem solchen Wrack werden zu lassen, erzählte Johnson ihm vom tödlichen Unfall Jacks Sohnes, Tyler O'Neil. Johnson war auch später bei der ersten Anwahl des Stargates im Stargate-Center anwesend und, nachdem man mithilfe des MALPs erste Daten von der anderen Seite erhalten hatte, erklärte er Daniel Jackson, dass auf der anderen Seite zwar eine erdähnliche Atmosphäre herrsche, man dort aber die richtige Toradresse nach Hause finden müsse, weshalb nicht sicher sei, ob man ein Team überhaupt mit Aussicht auf Rückkehr losschicken könne.
SGF Gary Meyers.jpg Gary Meyers Erde SG0FStargate – Der Film Richard Kind Arne Elsholtz
Doktor Gary Meyers arbeitete 1995 im Stargate-Center und stellte sich Daniel Jackson als erstes vor, als dieser von Charles Kawalsky zum ersten Mal in die Anlage geführt wurde. Er übersetzte die Hieroglyphen der Abdecksteine falsch, wobei er offenbar nach E. A. Wallis Budges Büchern vorging. Daniel Jackson korrigierte die Übersetzung sofort und quasi aus dem Stegreif in nicht einmal einer Minute, zur Entrüstung Meyers', habe man bei der Übersetzung doch jede bekannte Technik benutzt. Er beharrte auch später bei Jacksons Präsentation seiner Ergebnisse, dass es sich bei den Stargate-Symbolen um Sternenkonstellationen handelt, zunächst darauf, dass dies nicht die richtige Lösung sein könne, da man das von Daniel entdeckte siebte Symbol bisher nicht auf dem Stargate finden konnte. Letztlich musste er jedoch einlenken, als Daniel dieses auf dem Tor identifizieren konnte.
SGF Barbara Shore.jpg Barbara Shore Erde SG0FStargate – Der Film Rae Allen Regina Lemnitz
Barbara Shore arbeitete 1995 im Stargate-Center und stellte sich Daniel Jackson gleich als zweites nach dessen Ankunft dort vor. Sie unterhielt sich mit ihm über die außergewöhnlichen Funde und wollte gerade auf das Stargate zu sprechen kommen, als Jack O'Neil sie unterbrach und klarstellte, dass diese Informationen als geheim eingestuft wurden. Sie war Raucherin und verstand sich offenbar gut mit Catherine Langford, mehr über sie ist nicht bekannt.
Mitch SGF.jpg Mitch USA SG0FStargate – Der Film John Storey unbekannt
Mitch war ein ziviler technischer Angestellter im Stargate-Center. Er überwachte das Stargate und den Energieoutput.
Jenny SGF.jpg Jenny USA SG0FStargate – Der Film Lee Taylor-Allan Heike Schroetter
Jenny arbeitete während der ersten Stargateaktivierung im Stargate-Center und für die Programmierung und Bedienung des Wahlcomputers zuständig. Sie programmierte das siebte Symbol in den Wahlcomputer und startete den Wahlvorgang, der nach Abydos führte.
SGF Horuswache 1.jpg unbekannt unbekannt SG0FStargate – Der Film Jerry Gilmore keiner
Diese Horuswache Ras gehörte zum Trupp, der Jack O'Neil und Daniel Jackson in der Pyramide auf Abydos gefangen nahm. Als er, Horus und Anubis die Gefangenen vor Ra führten, überwältigte O'Neil Anubis und entriss ihm seine Stabwaffe. Diese Wache legte zwar noch seine Stabwaffe an, war aber nicht schnell genug und wurde von O'Neil erschossen.
SGF Horuswache 2.jpg unbekannt unbekannt SG0FStargate – Der Film Michael Concepcion[1] keiner
Diese Horuswache Ras wurde offenbar zusammen mit Horus von Ra beauftragt, die entkommenen Gefangenen um Jack O'Neil und Daniel Jackson zu suchen und wieder zurückzubringen. Als die beiden erfolglos vor Ra treten mussten, schleuderte der Goa'uld diese Wache mit seinem Handmodul mehrere Meter durch den Raum. Anschließend nutzt Ra mit den Worten, er dulde kein Versagen, sein Handmodul erneut, um diese Wache zu Tode zu foltern.

^SG1-Staffel 1[Bearbeiten]

Casey.jpg Casey USA SG1_01x01SG1 1x01 Das Tor zum Universum Garvin Cross Manuel Vaessen
Casey war Mitglied von SG-2 und war an der Rettungsmission beteiligt, bei der Airman Weterings gerettet werden sollte. Sein vollständiger Name ist unbekannt
Arrow-right.pngDas Opfer von Lokis Genexperimenten ist unter Werner Casey zu finden.
Nimziki hell.jpg Nimziki USA SG1_01x02SG1 1x02 Der Feind in seinem Körper Warren Takeuchi Gunnar Helm
Doktor Nimziki war ein Arzt im Stargate-Center. Er wurde von dem Goa'uld in Charles Kawalsky umgebracht.
Lieutenant johnson.jpg Johnson USA SG1_01x04SG1 1x04 Die Seuche Danny Wattley Reinhard Scheunemann
Lieutenant Johnson war 1997 Mitglied von SG-3. Er war die erste Person, die nach der Rückkehr von P3X-797 erkrankte und sich in eine Art Urmensch verwandelte.
Frakes.jpg Frakes USA SG1_01x05SG1 1x05 Das erste Gebot D. Neil Mark Dirk Müller
Frakes war Mitglied von SG-9, als Jonas Hanson sich von den Einwohnern des Planeten als Gott verehren ließ. Frakes und Conner versuchten, das Stargate-Center zu benachrichtigen. Dabei wurde Frakes gefangen genommen, getötet und verbrannt.
Polizist (SG1 1x06).JPG unbekannt USA SG1_01x06SG1 1x06 Die Auferstehung Marc Baur Andreas Grothusen
Dieser Polizist war im Einsatz, als im Jahr 1997 ein Krankenhaus wegen des Kristallwesens in Gestalt von Jack O'Neill evakuiert wurde.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Omoroka Oannes SG1_01x12SG1 1x12 Feuer und Wasser (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Die Oannes Omoroka lebte zur Zeit der Pharaonen in Babylon auf der Erde und half mit, die Rebellion gegen die Goa'uld zu starten. Sie wurde dann jedoch von dem Goa'uld Belus (Ba'al) getötet. Ihr Gefährte Nem erfuhr 1997 von Daniel Jackson, dass sie schon damals getötet worden war.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Baeeth Altair SG1_01x18SG1 1x18 Übermenschen (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Baeeth gehörte dem Volk der Altairaner an. Als sich die klimatische Situation auf seinem Planeten rapide veränderte, sollte er in einen Androiden transformiert werden, um zu überleben. Die Transformation scheiterte jedoch, woraufhin Baeeth verstarb.
Davis (SG1 1x19).jpg Davis USA SG1_01x19SG1 1x19 Die Invasion, Teil 1 (alternative Zeitlinie)
SG1_02x01SG1 2x01 Die Invasion: Kampf um die Erde
SG1_02x02SG1 2x02 Freund oder Feind?
SG1_02x03SG1 2x03 Zerstörerin der Welten
SG1_02x04SG1 2x04 Virtueller Alptraum
SG1_02x06SG1 2x06 Rückkehr des Thor
SG1_02x08SG1 2x08 Der verlorene Sohn
SG1_02x10SG1 2x10 Insekten des Todes
SG1_02x11SG1 2x11 Die Tok'ra, Teil 1
SG1_02x12SG1 2x12 Die Tok'ra, Teil 2
SG1_02x13SG1 2x13 Geister
SG1_03x03SG1 3x03 Die Saat des Verrats
SG1_03x05SG1 3x05 Die Lektion der Orbaner
SG1_04x03SG1 4x03 Das Vermächtnis der Ataniker
Laara Sadiq Heidrun Bartholomäus
Staff Sergeant Davis[2][A 2] arbeitet im Stargate-Center und war dort zwischen 1997 und 2000 als Tortechnikerin tätig.

^SG1-Staffel 2[Bearbeiten]

Kah'l.jpg Kah'l Jaffa SG1_02x01SG1 2x01 Die Invasion: Kampf um die Erde Douglas Arthurs Dirk Müller
Kah'l war ein offenbar ranghoher Jaffa an der Seite von Apophis, als dieser zusammen mit Klorel die Erde angriff. Es ist davon auszugehen, dass er mit den anderen Jaffa starb, als SG-1 die beiden feindlichen Schiffe sprengte.
Jacobs.jpg Jacobs USA SG1_02x02SG1 2x02 Freund oder Feind? Reg Tupper H.H. Müller
Doktor Jacobs war 1998 ein Arzt im Air-Force-Krankenhaus. Er hat dort die verwundeten Nasyaner behandelt. Einer dieser Nasyaner war allerdings ein Ashrak, der ihn bei einer Routineuntersuchung außer Gefecht setzte und tötete.
Fred.jpg Fred USA SG1_02x17SG1 2x17 Seelenwanderung Alvin Sanders Alexander Herzog
Fred ist ein Obdachloser, der von Ma'chello zum Essen eingeladen wird.

^SG1-Staffel 3[Bearbeiten]

Tessa 2.JPG
Tessa USA SG1_03x21SG1 3x21 Der Kristallschädel (erwähnt)
SG1_04x15SG1 4x15 Kettenreaktion
unbekannt keine Sprechrolle
Tessa ist eine der beiden Enkelinnen von George Hammond. Im Jahr 2000 wird sie zusammen mit ihrer Schwester Kayla vom NID von der Schule abgeholt, um General Hammond zum Rücktritt zu zwingen.
Kayla.jpg
Kayla USA SG1_03x21SG1 3x21 Der Kristallschädel (erwähnt)
SG1_04x15SG1 4x15 Kettenreaktion
unbekannt keine Sprechrolle
Kayla ist George Hammonds andere Enkelin. Als Daniel 2000 verschwunden ist, ruft Kayla abends bei Hammond im Stargate-Center an und berichtet von ihrem verlorenen Zahn. Hammond meint, er könne ihr Theaterstück am nächsten Abend wegen Daniel nicht besuchen.

^SG1-Staffel 4[Bearbeiten]

Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
unbekannt Eurondaner SG1_04x02SG1 4x02 Die andere Seite der Medaille (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Der Vater des Eurondaners Alar war einer der Vorbereiter des rassistischen Weltkrieges gegen andere Menschen auf seinem Planeten, die von den Eurondanern als Brüter bezeichnet werden. Nach seinem Tod wurde Alar der Anführer seiner „Rasse“.
Tok'ra (SG1 4x03).JPG unbekannt Tok'ra SG1_04x03SG1 4x03 Das Vermächtnis der Ataniker unbekannt keine Sprechrolle
Dieser Tok'ra begleitete die Tok'ra-Wissenschaftlerin Anise, als sie im Jahr 2000 per Gate ins Stargate-Center reiste. Er trug dabei die Kiste mit den Ataniker-Armmanschetten. Nach der Ankunft verließ er das SGC anscheinend gleich wieder.[3]
Malikais Frau.jpg unbekannt unbekannt SG1_04x06SG1 4x06 Kein Ende in Sicht (Bild) Nicole Forest keine Sprechrolle
Diese Frau ist die Frau von Malikai. 1988 starb sie an Herzschwäche.[4] Malikai versuchte im Jahr 2000 mithilfe eines Antiker-Geräts, noch einmal Zeit mit ihr zu verbringen, was ihm aber misslang.

Das Bild von seiner Frau, das Malikai SG-1 zeigt, ist in Wirklichkeit ein Foto von Nicole Forest, der Frau von Peter Woeste, einem Regisseur am Set der Serie. Nicole Forest arbeitete zudem als Buchhalterin am Set.[5]

Soldat (SG1 4x08).jpg unbekannt USA SG1_04x08SG1 4x08 Die Unas unbekannt keine Sprechrolle
Dieser Soldat ist im Jahr 2000 ein Mitglied von SG-2, als dieses das SG-1-Team bei der Rettung von Doktor Daniel Jackson, der auf P3X-888 von einem Unas entführt worden war, begleitete. Der Soldat wurde zusammen mit Major Coburn zur Bewachung des Stargates einteilt, während die anderen sich auf die Suche nach Daniel machten. Im Verlauf dieser waren alle außer Teal'c zu potenziellen Goa'uld-Wirten gemacht worden, weshalb Teal'c sie fesselte und Coburn aufforderte, sie ins Stargate-Center zu bringen. Daraufhin machten sich der Soldat und Coburn auf den Weg zu ihnen, doch letztendlich mussten sie stattdessen einen verletzten Soldaten ihres Teams versorgen und das SG-2-Team kehrte mit diesem ins Stargate-Center zurück, während SG-1 die Suche nach Daniel fortsetzte.
Verwalterin.jpg unbekannt USA SG1_04x13SG1 4x13 Die Rückkehr des Osiris Lorena Gale Sonja Deutsch
Die Verwalterin war für ägyptische Museumsstücke zuständig und wurde von Osiris ermordet.
Morrison1.jpg Morrison USA SG1_04x15SG1 4x15 Kettenreaktion unbekannt keine Sprechrolle
Lieutenant Morrison ist Mitglied bei SG-3, als der vorübergehende Befehlshaber des Stargate Kommandos, Major General Bauer, die Teameinteilung ändert und Teal'c dem SG-3-Team zuordnet. Während des Einsatzes auf P3S-452 zur Erbeutung von Naquadah deckt er den Rückzug des Teams durch das Stargate.
Arrow-right.pngWeitere Seiten mit ähnlichem Namen
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Wade USA SG1_04x15SG1 4x15 Kettenreaktion (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Major Wade ist Mitglied bei SG-3, als der vorübergehende Befehlshaber des Stargate Kommandos, Major General Bauer, die Teameinteilung ändert und Teal'c dem SG-3-Team zuordnet. Während des Einsatzes auf P3S-452 zur Erbeutung von Naquadah wird er getötet.

^SG1-Staffel 5[Bearbeiten]

Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Tiamat unbekannt SG1_05x08SG1 5x08 Das Tempelgrab (erwähnt)
SG1_06x22SG1 6x22 Der Kreis schließt sich (erwähnt)
kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Tiamat besaß mit dem Auge des Tiamat eines der sechs „Augen“, bevor Marduk es an sich nahm, und war daher wahrscheinlich ein Goa'uld. In der babylonischen Entstehungsgeschichte tötete Marduk die geflügelte Schlange Tiamat, schnitt sie in zwei Hälften und erschuf aus der einen Hälfte den Himmel, aus der anderen die Erde.
Obdachloser.jpg unbekannt USA SG1_05x11SG1 5x11 Verzweiflungstat Frank C. Turner Wolf Rüdiger Reutermann
Der Obdachlose beobachtete die Entführung von Samantha Carter durch den NID. Er ist ein Vietnam-Veteran und verdient sich sein Lebensunterhalt durch das Sammeln von Dosen im Müll. Er gab Colonel O'Neill Informationen und erhielt dafür „National Geographic“-Hefte.
SG1 5x12 Pförtnerin.jpg unbekannt USA SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem Laura Drummond Nina Herting
Diese Frau ist Pförtnerin in den Bridge Studios, als Martin Lloyd dort seine Serie „Wurmloch Extrem“ drehte. Nachdem Jack O'Neill erfahren hatte, dass die Frau die Kennzeichen aller Fahrzeuge, die das Tor passierten, im Computer gespeichert hatte, bat er sie, die Liste an eine E-Mail-Adresse des Stargate-Centers zu schicken, was sie sogleich machte. Er tischte ihr dabei eine Geschichte als Grund auf, die sie anscheinend glaubte.

Die Frau las eine Broschüre (vgl. Bild) mit dem Titel „Dust off that old screenplay and sell it“ (dt.: „Her mit euren alten Drehbüchern und macht sie zu Geld“), auf der „Robert Cooper“ als Autor angegeben ist, was eine Anspielung auf Robert C. Cooper ist, der viele Drehbücher zu den 3 Serien geschrieben hat.)

Nick Marlow.jpg Nick Marlowe USA SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem
SG1_08x15SG1 8x15 Joe (in einem TV-Trailer)
SG1_10x06SG1 10x06 200
Michael DeLuise Matthias Klages (in SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem)
Michael Bauer (im Rückblick von SG1_08x15SG1 8x15 Joe)
Nick Marlowe ist die Darsteller von Colonel Danning in der Serie Wurmloch Extrem als Parallele zu Jack O'Neill in tatsächlichen Stargate-Programm.
Yolanda Reeves.jpg Yolanda Reese USA SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem
SG1_08x15SG1 8x15 Joe (in einem TV-Trailer)
SG1_10x06SG1 10x06 200
Jill Teed Cathrin Vaessen (in SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem)
Nina Herting (in SG1_10x06SG1 10x06 200)
Yolanda Reese ist die Darstellerin von Stacey Monroe in der Serie Wurmloch Extrem als Parallele zu Samantha Carter in tatsächlichen Stargate-Programm.
Raymond Gun.jpg Raymond Gunne USA SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem
SG1_08x15SG1 8x15 Joe (in einem TV-Trailer)
SG1_10x06SG1 10x06 200
Christian Bocher Charles Rettinghaus (in SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem)
Karlo Hackenberger (in SG1_10x06SG1 10x06 200
Raymond Gunne spielt die Rolle des Doktor Levant in der Serie Wurmloch Extrem als Parallele zu Daniel Jackson in tatsächlichen Stargate-Programm.
Douglas Anders.jpg Douglas Anders USA SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem
SG1_08x15SG1 8x15 Joe (in einem TV-Trailer)
SG1_10x06SG1 10x06 200
Herbert Duncanson Thomas Schmuckert (in SG1_10x06SG1 10x06 200)
Douglas Anders spielt die Rolle des Grell in der Serie Wurmloch Extrem als Parallele zu Teal'c im tatsächlichen Stargate-Programm.
PeterDeLuise.jpg DeLuise USA SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem Peter DeLuise Detlef Bierstedt
DeLuise ist der Regisseur der Serie Wurmloch Extrem.
Soldat (SG1 5x12).jpg unbekannt USA SG1_05x12SG1 5x12 Wurmloch extrem Keath Thome Sebastian Christoph Jacob
Dieser Soldat kommandierte 2001 die Soldaten (etwa 5 Personen), die das verdächtige Lagerhaus umstellten. Nachdem Major Carter und Daniel eingetroffen waren, stürmten sie gemeinsam das Gebäude. Darin fanden sie aber nicht wie vermutet Tanner oder Steve Austin, sondern eine NID-Einheit, die sich dort einquartiert hatte und von Agent Malcolm Barrett geleitet wurde. Während Carter und Daniel dort blieben, verschwanden die Soldaten mitsamt ihrem Kommandanten.

Ob die Soldaten zum Stargate-Center gehören, geht aus der Episode nicht hervor, ist aber aufgrund der Geheimhaltung des Stargate-Programms sehr wahrscheinlich.

Satterfield.jpg Satterfield USA SG1_05x13SG1 5x13 Bewährungsprobe Grace Park Ursula Hugo
Lieutenant Satterfield war eine Kadettin, die zusammen mit Jennifer Hailey, Grogan und Elliot zur Aufnahme ins Stargate-Programm geprüft wurde. Die anderen zogen sie mit ihrer Zuneigung zu Daniel Jackson auf.
Koch (SG1 5x14).jpg unbekannt USA SG1_05x14SG1 5x14 48 Stunden Ken Phelan Christian Gaul
Dieser Mann[A 3] war im Jahr 2001 in der Kantine des Stargate-Centers als Küchengehilfe tätig und bediente dabei auch Samantha Carter und Rodney McKay.
Soldat 1 (SG1 5x19).jpg unbekannt USA SG1_05x19SG1 5x19 Reese Biski Gugushe Christian Gaul
Dieser Soldat[A 4] bewachte im Jahr 2002 zusammen mit einem weiteren Soldaten den Isolationsraum im Stargate-Center, in dem sich die Androide Reese aufhält. Beide waren schwer bewaffnet. Während ihrer Schicht wurden sie darüber informiert, dass die Kameras im Isolationsraumausgefallen waren. Sie versuchten mit Karte, in den Raum zu gelangen, doch die Tür ging nicht auf. Stattdessen wurden sie von Replikatoren angegriffen, denen es irgendwie gelungen war, den Raum zu verlassen. Die beiden Soldaten waren schwer verletzt, als man sie fand, aber sie lebten.
SG1 5x19 Soldaten verletzt.jpg unbekannt USA SG1_05x19SG1 5x19 Reese Kyle Riefsnyder Jan Kurbjuweit
Dieser Soldat[A 5] bewachte im Jahr 2002 zusammen mit einem weiteren Soldaten den Isolationsraum im Stargate-Center, in dem sich die Androide Reese aufhält. Beide waren schwer bewaffnet. Während ihrer Schicht wurden sie darüber informiert, dass die Kameras im Isolationsraumausgefallen waren. Sie versuchten mit Karte, in den Raum zu gelangen, doch die Tür ging nicht auf. Stattdessen wurden sie von Replikatoren angegriffen, denen es irgendwie gelungen war, den Raum zu verlassen. Die beiden Soldaten waren schwer verletzt, als man sie fand, aber sie lebten.
Soldat 3 (SG1 5x19).jpg unbekannt USA SG1_05x19SG1 5x19 Reese unbekannt unbekannt
Dieser Soldat des Stargate-Centers und ein Kollege waren die ersten, die auf ihre schwer verletzten Kameraden stießen, welche vor dem Isolationsraum lagen, nachdem sie von Reeses Replikatoren angegriffen worden waren. Der Soldat informierte das SG-1-Team, das nach ihm eintraf, dass die Soldaten noch am Leben wären und ein Sanitätsteam unterwegs sei.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Reese' Vater unbekannt SG1_05x19SG1 5x19 Reese (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Reese' Vater war der Erbauer des Androiden Reese. Diese erschuf die Replikatoren zu ihrem Spielzeug. Später programmierte Reese sie, sie selbständig zu beschützen. Die Replikatoren löschten daraufhin die Bevölkerung ihres Heimatplaneten, darunter auch Reese' Vater aus und fingen an, sich in der Galaxis zu verbreiten.
Marul.jpg Marul Latoner SG1_05x20SG1 5x20 Der Wächter Henry Gibson Hasso Zorn
Marul ist der Anführer der Latoner.

^SG1-Staffel 6[Bearbeiten]

Valis.jpg Valis Kelownaner SG1_06x07SG1 6x07 Ein übermächtiger Feind
SG1_07x02SG1 7x02 Alles auf eine Karte, Teil 2 (erwähnt)
Joel Swetow Bernd Rumpf
Erster Minister Valis war Kelownas Regierungsoberhaupt, bis Anubis wegen des Naquadrias nach Langara kam und ihn exekutieren ließ.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
unbekannt Pangaraner SG1_06x10SG1 6x10 Heilung(erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Der Vater der Pangaranerin Zenna Valk war bereits als Archäologe an den Ausgrabungen der Ruinen beteiligt und hatte dabei in einer geheimen Kammer in einer Kanope die Tok'ra-Königin Egeria entdeckt. Zenna Valk erzählte 2002 Jonas Quinn von ihm, als SG-1 zum ersten Mal auf ihren Planeten kam.
Birkel.JPG Birkel USA SG1_06x11SG1 6x11 Prometheus Catherine Lough Haggquist Viktoria Voigt
Technical Sergeant[6] Birkel war 2002 im Einsatz, als die Prometheus in ihrem Hangar von abtrünnigen NID-Mitglieder gekapert worden war. Die Entführer, die sich noch mit der Prometheus im Hangar befanden, stellten über Funk ihre Forderungen. Birkel empfing diese und informierte Colonel O'Neill darüber. Als sich Major Carter, die vor den Entführern fliehen konnten, vom Schiff über einen anderen Funkkanal meldete, fing sie auch diesen Funkspruch auf und teilte das O'Neill mit.
Mann (SG1 6x13).JPG unbekannt USA SG1_06x13SG1 6x13 Die Unsichtbaren Raimund Stamm Mathias Kunze
Dieser Mann[A 6] war mit seinem Pickup zu seinem Cousin in Hawthorne County unterwegs und nahm auf der Strecke Vernon Sharpe mit, der dort als Anhalter stand, weil er auf der Flucht vor Kreaturen aus einer anderen Dimension war und zum Flughafen wollte, um von dort aus zu seinem Freund Chuck nach Las Vegas zu fliegen. Im Pickup hörten die beiden einen Radiobericht zum Auftauchen der Kreaturen, was als Chemieunfall getarnt wurde.
Technikerin (SG1 6x14).JPG unbekannt USA SG1_06x14SG1 6x14 Das Machtkartell Yvonne Myers unbekannt
Diese Frau[A 7] arbeitet in Area 51 und hat dort auch mit den Imitationsgeräten zu tun. Als 2002 vom Stargate-Center vermutet wurde, dass die Geräte illegalerweise von jemandem bei einem Mordversuch benutzt wurden, begleitete diese Frau Samantha Carter in den stark gesicherten Raum, in dem die Geräte angeblich aufbewahrt wurden. Doch obwohl die Frau Carter versicherte, dass alle Geräte noch da seien, stellte Sam fest, dass es sich dabei um Fälschungen handelte.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Singh USA SG1_06x14SG1 6x14 Das Machtkartell (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Doktor Singh (Geschlecht unbekannt) arbeitete vor 2002 in Area 51 und war dort unter anderem in einem Team von acht Wissenschaftlern, deren Aufgabe es war, die Imitationsgeräte zu erforschen. Aufgrund von elektromagnetischen Störung konnten sie die Geräte aber nicht wie geplant entwickeln und das Projekt wurde heruntergefahren. Doktor Singh und zwei weitere Wissenschaftler, Doktor Healey und Doktor Brent Langham, arbeiteten weiter an dem Projekt, ohne jedoch Fortschritte zu erzielen, und den anderen Mitarbeiter wurden andere Aufgaben zugeteilt. Nach Abschluss der Forschungsarbeiten wurden Doktor Healey und Doktor Singh zum X-303-Projekt versetzt.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Healey USA SG1_06x14SG1 6x14 Das Machtkartell (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Doktor Healey (Geschlecht unbekannt) arbeitete vor 2002 in Area 51 und war dort unter anderem in einem Team von acht Wissenschaftlern, deren Aufgabe es war, die Imitationsgeräte zu erforschen. Aufgrund von elektromagnetischen Störung konnten sie die Geräte aber nicht wie geplant entwickeln und das Projekt wurde heruntergefahren. Doktor Singh und zwei weitere Wissenschaftler, Doktor Singh und Doktor Brent Langham, arbeiteten weiter an dem Projekt, ohne jedoch Fortschritte zu erzielen, und den anderen Mitarbeiter wurden andere Aufgaben zugeteilt. Nach Abschluss der Forschungsarbeiten wurden Doktor Healey und Doktor Singh zum X-303-Projekt versetzt.
Mark Devlin.jpg Mark Devlin USA SG1_06x14SG1 6x14 Das Machtkartell Jon Cuthbert Gerald Paradies
Devlin war ein NID-Agent, der Jack O'Neills Identität annahm und zwei Attentate auf Robert Kinsey ausübte.
Rush (SG1 6x16).jpg Rush USA SG1_06x16SG1 6x16 Metamorphosis Jacquie Janzen unbekannt
Lieutenant Rush ist Krankenschwester im Stargate-Center. Jonas Quinn flirtete 2003 mit ihr.
Athea.png Athea Hebridan SG1_06x18SG1 6x18 Gestrandet unbekannt keine Sprechrolle
Athea war Warrik Finns Ehefrau, bis dieser auf einem Gefangenentransport verschwand. Als er drei Jahre später zurückkehrte, hatte sie eine neue Familie gegründet.
Peter DeLouise.jpg Peter DeLouise USA SG1_06x20SG1 6x20 Vergangenheit Ray Galetti unbekannt
Major Peter DeLouise war ein Besatzungsmitglied der Prometheus und diente unter dem Kommando von Colonel William Ronson. Er war der zweite Brückenoffizier mit Major Erin Gant, als die Prometheus zu ihrem Jungfernflug nach P7X-009 aufbrach. Auf dem Weg dorthin fiel jedoch der Naquadria-Hyperantrieb aus, und die Prometheus musste ihn über dem gerade noch erreichten Planeten P3X-744 absprengen. Bei dessen Explosion wurden Teile einer Stadt auf dem Planeten beschädigt, woraufhin man vom Planeten aus zwei Raketen auf die Prometheus abschoss. Major DeLouise bemerkte dies auf dem Radar und meldete es sofort Colonel Ronson. Der Angriff wurde jedoch dann abgebrochen.

Der Name Peter DeLouise wird weder namentlich in der Schlüsselepisode erwähnt, noch im Skript geschrieben. Dort heißt er lediglich „Techniker“, aber sein Name steht auf der Uniform.[A 8]

Dieser Charakter ist nach Peter DeLuise (ohne o), dem Regisseur der Episode, benannt, und kann als eine Art Cameo-Auftritt gesehen werden.[7]

^SG1-Staffel 7[Bearbeiten]

Physiotherapeutin (SG1 7x04).JPG unbekannt USA SG1_07x04SG1 7x04 Orpheus Sheri Noel unbekannt
Diese Frau ist eine Physiotherapeutin im Stargate-Center und betreute im Jahr 2003 Teal'c, nachdem dieser eine Schussverletzung am Bauch erlitten hatte. Dank ihrer Hilfe konnte er bald wieder in den aktiven Dienst zurückkehren.
Hanson (SG1 7x07).jpg Hanson Erde SG1_07x07SG1 7x07 Die Naquadah-Mine unbekannt unbekannt
Hanson war im Jahre 2003 als Mitglied von SG-3 auf P3X-403 im Einsatz, wo das Stargate-Center eine Naquadah-Mine betrieb. Allerdings stellte sich heraus, dass auf dem Planeten auch Unas lebten, deren Vorfahren früher von den Goa'uld in den Minen als Zwangsarbeiter gehalten wurden. Daher griffen die Unas schließlich das Lager des Stargate-Kommandos an. Hanson und Major Penhall sollten mit Daniel, Teal'c und Chaka gehen, um mit den Unas Kontakt aufzunehmen. Allerdings ging Daniel auf Chakas Rat hin alleine mit ihm, da sich die Unas ansonsten vermutlich nicht zeigen würden. Nach mehreren Konfrontationen beider Parteien gelang es schließlich Daniel, sich mit dem Anführer der Unas zu einigen und Frieden zu schließen: Die Menschen sollten nicht länger die Minen entweihen, im Gegenzug erklärten sich die Unas bereit, das Naquadah selbst abzubauen und den Menschen zu überlassen.

Sein Name, wie auch der von Penhall, ist eine Anspielung auf die Serie 21 Jump Street – Tatort Klassenzimmer.[8]

Muirios Hebridan SG1_07x08SG1 7x08 Space-Rennen Benjamin Ayres Tim Moeseritz
Muirios ist ein Hebridaner. Er arbeitete mit Del Tynan, um den Kurs von Kon Garat durch Betrug zu gewinnen.
Ardal Hadraig Hebridan SG1_07x08SG1 7x08 Space-Rennen Colin Murdock Lothar Hinze
Ardal Hadraig moderierte den Bericht zum Kurs von Kon Garat.
Taupen Hebridan SG1_07x08SG1 7x08 Space-Rennen Nick Misura Klaus Lochthove
Taupen war Mechaniker und Händler für Schiffsteile auf Hebridan. Als Warrik bei ihm Schulden hatte, wollte Taupen ihm keinen neuen Kredit für eine neue Scannereinheit geben und überließ ihm stattdessen eine funktionierende gebrauchte Einheit.
La'el Montrose Hebridan SG1_07x08SG1 7x08 Space-Rennen Lindsay Maxwell keine Sprechrolle
La'el Montrose ist die Gewinnerin des 59. Kurses von Kon Garat. Da Warrik Finn ihr bei ihrem Sieg geholfen hatte, bot sie ihm später einen Job als Co-Pilot an.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Thelass Tok'ra SG1_07x09SG1 7x09 Avenger 2.0 (erwähnt) kein (nur über Funk) unbekannt
Thelass ist ein Tok'ra, der 2003 dem Stargate-Center eine Serie von Fehlfunktionen innerhalb des Torsystems über Funk meldet. Er teilt mit, dass sich mehrere Tore abgeschaltet haben, doch die Tok'ra kennen den Grund dafür nicht.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
unbekannt Jaffa SG1_07x10SG1 7x10 Die Hak'tyl (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Dieser Jaffa war einst Ishtas Gemahl und ein Krieger von hohem Rang in Molocs imperialer Garde. Er hatte neben Ishta jedoch noch andere Frauen. Er fiel schließlich in einer Schlacht gegen einen rivalisierenden Goa'uld. Ishta erzählte Teal'c 2003 von ihm.

^SG1-Staffel 8[Bearbeiten]

Evans (SG1 8x03).JPG Evans USA SG1_08x03SG1 8x03 Colonel Vaselov Holly Ferguson Heike Beeck
Lieutenant Evans war 2004 auf der Krankenstation des Stargate-Center stationiert. Sie assistierte Dr. Brightman bei der Versorgung von Daniel Jacksons Schusswunde. Dabei wurde ihr Körper vorübergehend von Anubis übernommen.
Col. Kendrick2.jpg Richard Kendrick USA SG1_08x07SG1 8x07 Affinität Michael Rogers Stefan Staudinger
Colonel Richard Kendrick ist ein Sonderbeauftragter der United States Air Force. Er forderte Jack O'Neill dazu auf, Teal'c zur Ordnung zu rufen, als der das erste Mal außerhalb des Stargate-Centers lebte.
Mitarbeiterin (SG1 8x08).JPG unbekannt USA SG1_08x08SG1 8x08 Colson Ingrid Torrance Sabine Arnhold
Diese Frau ist eine Mitarbeiterin der Geschäftsführung von Colson Industries. 2004 war sie mit einem weiteren Mitarbeiter der Geschäftsleitung anwesend, als ihr Chef, Alec Colson, weggebeamt wurde. Außerdem war sie an der Herstellung eines Asgard-Klons beteiligt, und teilte Colson mit, dass der Klon verschwunden sei.[A 9]
Mitarbeiter (SG1 8x08).JPG unbekannt USA SG1_08x08SG1 8x08 Colson unbekannt keine Sprechrolle
Dieser Mann ist ein Mitarbeiter der Geschäftsführung von Colson Industries. 2004 war er mit einer weiteren Mitarbeiterin der Geschäftsleitung anwesend, als Alec Colson und Brian Vogler über die Veröffentlichung des Stargate-Programms diskutieren.
Sharlene Spencer.jpg Charlene Spencer Erde SG1_08x15SG1 8x15 Joe Deborah Theaker Marina Krogull
Charlene Spencer ist bzw. war die Ehefrau des Friseurs Joe Spencer. Sie liest gerne Bücher und ist der Thematik von zwischenmenschlichen Beziehungen eher aufgeschlossen als der Science-Fiction. Sie ist ein sehr familiärer Mensch, was sich auch im Umgang mit dem Verhalten ihres Mannes zeigt.

^SG1-Staffel 9[Bearbeiten]

Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Grannus Goa'uld SG1_09x04SG1 9x04 Unsichtbare Fesseln (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Grannus war ein Goa'uld und diente einst unter Camulus. Nach der erfolgreichen Jaffa-Rebellion wurde er von seinen eigenen Jaffa getötet. Dadurch wurden seine Anhänger noch fanatischer und beteten ihn weiterhin in einem Kloster an.
Protokollantin (SG1 9x04).JPG unbekannt USA SG1_09x04SG1 9x04 Unsichtbare Fesseln unbekannt unbekannt
Diese Frau war im Jahr 2005 als Protokollantin dabei, als Senator Fisher die Vertreter des Stargate-Centers anhörte, die ihm ihre Argumente gegen die Budgetkürzungen vortrugen.
Teamleiter (SG1 9x07).jpg unbekannt Erde SG1_09x07SG1 9x07 Ex Deus Machina Diego Klattenhoff Andreas Müller
Dieser Teamleiter leitete die Bombensucheinheit in dem Gebäude, das Ba'al während seines öffentlichen Aufenthalts auf der Erde mit einer Naquadah-Bombe zu sprengen drohte. Er teilte Colonel Carter mit, dass es scheine, als sei überall Naquadah, und machte sie auch darauf aufmerksam, dass das Gebäude erst vor etwa einem Monat erbaut wurde. Carter schloss daraus, dass das ganze Gebäude von Naquadah durchzogen und somit selbst die Bombe ist. Schließlich ließ man die Prometheus das Gebäude mit dem Asgard-Transporter ins All beamen, wo es detonierte.
Jean Lapierre.jpg Jean Lapierre Frankreich SG1_09x11SG1 9x11 Der apokalyptische Reiter, Teil 2
SG1_09x17SG1 9x17 Die Plage
Mark Oliver Patrice Luc Doumeyrou
Jean Lapierre ist Franzose und vertritt sein Land im IOA. Er zählt neben SG-1 und den anderen drei IOA-Vertretern zu den einzigen Überlebenden des Angriffs des R 75-Käfers auf die Gamma-Basis.
Rand-Wachen (SG1 9x15).jpg unbekannt Rand-Protektorat SG1_09x15SG1 9x15 Ethon unbekannt[A 10] keine Sprechrollen
Diese Rand-Wachen waren im Kommandobunker anwesend, als Präsident Nadal sich entschied die gerade getroffene Vereinbarung mit den Caledoniern zu brechen und befahl, den Ori-Satelliten auf das caledonische Hauptgebäude feuern zu lassen. Die beiden Soldaten zogen den protestierenden Daniel Jackson zu sich und hielten ihn fest. Kommandant Pernaux hob Nadals Befehl auf, weshalb Nadal den beiden Soldaten befahl, den Kommandanten festzunehmen. Pernaux befahl den Soldaten seinerseits, Nadals Anweisungen nicht Folge zu leisten. Sie waren kurz unschlüssig, was sie tun sollten, aber als Pernaux seine Waffe zog und auf Nadal schoss, erschossen sie den Kommandanten sofort. Jared Kane schickte den rechten Soldaten daraufhin sofort los, um medizinische Hilfe zu holen.

Es ist davon auszugehen, dass die Soldaten zusammen mit dem restlichen Rand-Protektorat und den Caledoniern vernichtet wurden.

SG1 9x17 McLeod.jpg McLeod Erde SG1_09x17SG1 9x17 Die Plage Sean Hall unbekannt
Staff Sergeant McLeod war auf der Gamma-Basis tätig, als diese von einer Delegation des IOA, begleitet von SG-1, im Jahr 2006 besucht wurde. Als die R 75 die Basis übernahmen, sollten er und Airman First Class Walker die Delegation und SG-1 zu einer unbemannten Forschungsstation eskortieren. Auf dem Weg dorthin griff ein Schwarm der Käfer McLeod von unter dem Boden an und fraß ihn offenbar lebendig innerhalb weniger Sekunden mitsamt seiner Ausrüstung auf.
SG1 9x17 Pullman.jpg Pullman Erde SG1_09x17SG1 9x17 Die Plage Guy Fauchon Dirk Müller
Doktor Pullman war als Kollege von Doktor Myers auf der Gamma-Basis tätig, als diese von einer Delegation des IOA, begleitet von SG-1, im Jahr 2006 besucht wurde. Zusammen mit Myers war er für die Erforschung der R 75 zuständig und anwesend, als diese Myers bissen und den Torraum übernahmen. Offensichtlich starb er, als wenig später die R 75 die Basis übernahmen und die Selbstzerstörung ausgelöst sowie Protokoll CR91 zur Unschädlichmachung der Käfer durch die Freisetzung eines Neurotoxins ausgeführt wurde.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Sharma Erde SG1_09x17SG1 9x17 Die Plage kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Doktor Sharma war der führende Botaniker auf der Gamma-Basis. Als eine Delegation des IOA, begleitet von SG-1, die Basis im Jahr 2006 besuchte, wurden sie von Colonel Pearson auch zu Doktor Sharma geführt. Offensichtlich starb er, als wenig später die R 75-Käfer die Basis übernahmen und die Selbstzerstörung ausgelöst sowie Protokoll CR91 zur Unschädlichmachung der Käfer durch die Freisetzung eines Neurotoxins ausgeführt wurde.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Toshiaki Erde SG1_09x17SG1 9x17 Die Plage kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Doktor Toshiaki war Wissenschaftler auf der Gamma-Basis. Als eine Delegation des IOA, begleitet von SG-1, die Basis im Jahr 2006 besuchte, stellte Toshiaki den Delegierten seine Feldstudie über magnetische Resonanz vor und erhielt damit offenbar die meiste Aufmerksamkeit seines Publikums während der Führung. Offensichtlich starb er, als wenig später die R 75-Käfer die Basis übernahmen und die Selbstzerstörung ausgelöst sowie Protokoll CR91 zur Unschädlichmachung der Käfer durch die Freisetzung eines Neurotoxins ausgeführt wurde.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Santiago Erde SG1_09x17SG1 9x17 Die Plage kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Doktor[9] Santiago war Wissenschaftler auf der Gamma-Basis und hatte dabei offenbar mit Mehlwürmern zu tun, als eine Delegation des IOA, begleitet von SG-1, die Basis im Jahr 2006 besuchte. Offensichtlich starb er, als wenig später die R 75-Käfer die Basis übernahmen und die Selbstzerstörung ausgelöst sowie Protokoll CR91 zur Unschädlichmachung der Käfer durch die Freisetzung eines Neurotoxins ausgeführt wurde.

^SG1-Staffel 10[Bearbeiten]

10x02 Dr. Hutchison.jpg Hutchison Erde SG1_10x02SG1 10x02 In Morpheus' Armen Benjamin Ratner Stefan Krause
Doktor Hutchison war zuständig für den mentalen Test von Vala.
Reimer.JPG Reimer Erde SG1_10x02SG1 10x02 In Morpheus' Armen Robin Mossley Jan Spitzer
Der Wissenschaftler Doktor Reimer gehörte zum Team, das 2006 den Schlaf-Parasiten entdeckte und starb an einem Herzinfarkt.
Bernie Ackerman Erde SG1_10x02SG1 10x02 In Morpheus' Armen Patrick Gilmore Andreas Müller
Bernie Ackerman gehörte zum Team, das 2006 den Schlaf-Parasiten entdeckte.
Grimbsy Erde SG1_10x02SG1 10x02 In Morpheus' Armen Toby Berner Sven Gerhardt
Grimbsy gehörte zum Team, das 2006 den Schlaf-Parasiten entdeckte.
Evans (SG1 10x07).jpg Evans USA SG1_10x07SG1 10x07 Adrias Macht Shiraine Haas unbekannt
Lieutenant Evans war offensichtlich die Leiterin des Teams in Spezialanzügen, das 2006 von der Odyssey auf einen fremden Planeten in der Milchstraße gebeamt wurde, nachdem die Bevölkerung dort von den Freien Jaffa mithilfe der Antikerwaffe von Dakara ausgelöscht wurde, weil sie die Ori anbeteten. Evans untersuchte mit ihrem Team die zurückgebliebene Kleidung der Bewohner und teilte SG-1 und Colonel Paul Emerson, die sich mit der Odyssey im Orbit des Planeten befanden, mit, dass es keine Anzeichen von Strahlung oder chemische oder biologische Substanzen in der Atmosphäre gebe. Sie fand heraus, dass die Waffe nur lebendes Gewebe zerstört hatte, was SG-1 darauf brachte, dass die Antikerwaffe auf Dakara eingesetzt worden war.
Arrow-right.pngDie Krankenschwester mit gleichen Nachnamen und Rang ist unter Evans (SG1 8x03) zu finden, der LuzianerAirman“ Evans unter Evans (SGU 2x13).
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Sol USA SG1_10x08SG1 10x08 Tödliche Erinnerungen (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Nachdem Sol ein eigenes Diner gründete, verkaufte er es später an Sal.
Händler (SG1 10x18).jpg unbekannt unbekannt SG1_10x18SG1 10x18 Familienbande Robin Richardson Rainer Doering
Dieser Händler handelte mit dem Gauner Jacek, Valas Vater. Dazu traf er sich mit ihm auf einem unbekannten Planeten in dem Frachtschiff, das Jacek gestohlen hatte, in dem Glauben, er hätte eine ganze Schiffsladung Naquadah gestohlen. Jacek war jedoch von SG-1 getäuscht worden, und wollte diesem Händler unwissend das angebliche „Naquadah“ verkaufen.[A 11] Allem Anschein nach hat er einen ähnlichen Charakter wie Jacek.

^SG1-Filme[Bearbeiten]

Crewmitglied (SG1 Fx02).jpg unbekannt USA SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum Barry Campbell Reinhard Scheunemann
Dieser Matrose[A 12] ist in einer Alternativen Zeitlinie ein Crewmitglied der USS Alexandria, einem U-Boot der Navy. Als Colonel Jack O'Neill bei einer Übung in der Antarktis Samantha Carter und Cameron Mitchell, beide aus der normalen Realität, findet, taucht das U-Boot aus dem Eis auf und der Matrose rief O'Neill vom Turm aus zu, dass sie schnell an Bord kommen sollten, da ein russisches U-Boot in der Nähe entdeckt worden sei.

Barry Campbell, der Darsteller des Matrosen, bekam als „Belohnung“ eine kurze Sprechrolle im Film, weil er es der Filmcrew ermöglicht hatte, in der Arktis zu filmen und im APLIS-Camp zu drehen, weil er Mitarbeiter des Arctic Submarine Lab ist.[10][11]

Bernacchi.jpg Bernacchi USA SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum Michael Bernacchi Andreas Müller
Commander[12] Bernacchi[A 13] ist in einer Alternativen Zeitlinie der Kapitän der USS Alexandria, einem U-Boot der Navy. Als Colonel Jack O'Neill bei einer Übung in der Antarktis Samantha Carter und Cameron Mitchell, beide aus der normalen Realität, findet, taucht das U-Boot aus dem Eis auf und nimmt alle an Bord. Zuvor hatte die Crew den fast erfrorenen Daniel Jackson bei der untergehenden Achilles gefunden. Bernacchi gab dann den Befehl, wieder abzutauchen, da ein russisches U-Boot in der Nähe entdeckt worden war.
Zweiter Bootsmann (SG1 Fx02).jpg Koshoffer USA SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum Wesley K. Koshoffer unbekannt
Command Master Chief Petty Officer Koshoffer[A 14] ist in einer Alternativen Zeitlinie der Zweite Bootsmann der USS Alexandria, einem U-Boot der Navy, als dieses in der Antarktis die von Colonel Jack O'Neill gefundenen Personen, Samantha Carter und Cameron Mitchell, und O'Neills Air-Force-Team aufnimmt. Der Zweite Bootsmann erhielt von Kapitän Bernacchi den Befehl, die Neuankömmlinge zur Offiziersmesse zu führen. Dieser bestätigte den Befehl, indem er ihn wiederholte.
Decksoffizier (SG1 Fx02).jpg unbekannt USA SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum Jason M. Geddes Frank Hildebrandt
Dieser Lieutenant[A 15] ist in einer Alternativen Zeitlinie ein Decksoffizier an Bord der USS Alexandria, einem U-Boot der Navy, als dieses in der Antarktis die von Colonel Jack O'Neill gefundenen Personen, Samantha Carter und Cameron Mitchell, und O'Neills Air-Force-Team aufnimmt. Zuvor hatte die Crew den fast erfrorenen Daniel Jackson bei der untergehenden Achilles gefunden. Nachdem alle an Bord waren, befahl Kapitän Bernacchi ihm einen stationären Tauchgang vorzubereiten und sofort abzutauchen, da ein russisches U-Boot in der Nähe entdeckt worden war. Der Decksoffizier bestätigte den Befehl, indem er ihn wiederholte.
Roche.JPG Roche USA SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum Alan M. Roche Gunnar Helm
Lieutenant Junior Grade[13] Roche [A 16] ist in einer Alternativen Zeitlinie ein Besatzungsmitglied der USS Alexandria, einem U-Boot der Navy. Er bewachte das Quartier, in das die in der Antarktis aufgefunden Personen, Samantha Carter, Cameron Mitchell und Daniel Jackson, gebracht worden waren. Colonel Jack O'Neill gab ihm den Befehl, niemanden in den Raum hinein- oder herauszulassen, bis das U-Boot auftauchen würde.
Bootsarzt (SG1 Fx02).jpg unbekannt USA SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum unbekannt keine Sprechrolle
Dieser Arzt[A 17] im Rang eines Petty Officers Second Class[14] ist in einer Alternativen Zeitlinie ein Sanitäter oder Arzt an Bord der USS Alexandria, einem U-Boot der Navy. Er versorgte Daniel Jackson, nachdem die Crew ihn halb erfroren am Untergangsort der Achilles gefunden hatte.
Alex.JPG Alex USA SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum Peter John Prinsloo unbekannt
Alex ist offensichtlich der Adjutant des US-Präsidenten Henry Hayes einer alternativen Realität. Er führte Carter, Daniel und Mitchell zu dem Präsidenten in eine Art Kommandobunker, nachdem über der Erde mehrere Ha'tak des letzten Ba'al-Klons aufgetaucht waren. Später bringt Alex Hays das Telefon mit Ba'als Anruf, als der Goa'uld über sein Handy im Weißen Haus angerufen hatte.
Mrs. Heather.JPG Heather USA SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum Tracy Trueman Julia Koberstein
Mrs. Heather ist in einer alternativen Realität die Nachbarin von Cameron Mitchell, als dieser etwa ein Jahr lang in der Realität lebt. Sie hat einen kleinen Sohn. Mitchell reparierte ihr Auto, und sie fragte ihn nach einer gemeinsamen Tour. Auf seine Erwiderung, er werde zuerst eine Probefahrt machen, antwortete sie, sie werde ihn erinnern. Anscheinend ist sie an Mitchell interessiert.

^SGA-Staffel 1[Bearbeiten]

SGA 2x02 Simon.JPG Simon Wallace USA SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1
SGA_01x09SGA 1x09 Zurück auf die Erde
SGA_02x02SGA 2x02 Der Eindringling
Garwin Sanford Gerhard Jilka (in SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1)
Michael Schwarzmaier (in SGA_01x09SGA 1x09 Zurück auf die Erde und SGA_02x02SGA 2x02 Der Eindringling)
Doktor Simon Wallace war der Lebensgefährte von Elizabeth Weir, aber während ihrer Abwesenheit hat er jemand anderen kennengelernt, und als Weir von Atlantis auf die Erde zurückkehrt und er die Möglichkeit hätte, Teil des Atlantis-Teams zu werden, lehnt er ab. Er ist wohl ein Arzt, da er abgelehnt hatte, weil er Patienten und Forschungsprojekte habe.
Antiker (SGA 1x01).JPG unbekannt Erde SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1 Aaron Dudley keine Sprechrolle
Dieser Antiker verließ die Erde mit Atlantis, um in die Pegasus-Galaxie zu fliegen. Das genaue Verhältnis zwischen ihm und Ayiana, die er auf dem Außenposten in der Antarktis zurückließ, ist unklar.
SGA 1x01 Fords Großvater.jpg unbekannt USA SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1 unbekannt keine Sprechrolle
Über Aiden Fords Großvater ist praktisch nichts bekannt. Aiden schickte ihm und seiner Großmutter eine Videobotschaft aus Atlantis.
SGA 1x01 Fords Großmutter.jpg unbekannt USA SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1 unbekannt keine Sprechrolle
Über Aiden Fords Großmutter ist praktisch nichts bekannt. Aiden schickte ihr und seinem Großvater eine Videobotschaft aus Atlantis.
SGA 1x01 Carsons Mom.JPG unbekannt Schottland SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1 Mary Joan Buchanan keine Sprechrolle
Über Carson Becketts Mutter ist fast nichts bekannt.
Rodney Katze.jpg unbekannt USA SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1,
SGA_01x09SGA 1x09 Zurück auf die Erde
Lynda Riley[A 18] unbekannt
Rodney McKays Nachbarin kümmerte sich um Rondeys Katze, als er in die Pegasus-Galaxie aufbrach. In einer nach Rodneys Wünschen erschaffenen simulierten Realität vermisste sie ihn, offenbar empfand Rodney also etwas für sie.
SGA 1x01 Techniker.JPG unbekannt USA SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1 David Milchard Niko Macoulis
Dieser Tortechniker wählte das Wurmloch in die Pegasus-Galaxie an.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Tagan Emmagan Athos SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1,
SGA_01x04SGA 1x04 38 Minuten,
SGA_01x05SGA 1x05 Unter Verdacht,
SGA_01x17SGA 1x17 Nachrichten aus der Pegasus Galaxie,
SGA_03x14SGA 3x14 Rodneys Tao
(in allen nur erwähnt)
kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Tagan Emmagan (auch Torren genannt) war Teyla Emmagans Vater. Er regierte bis zu seinem Tode im Jahr 1996[15] über die Athosianer.[16] 2006 erfuhr man von Rodney McKay, dass sein Todestag neun Jahre und 358 Tage zurück läge. Ihm zu Ehren führte er mit Teyla eine Gedenkzeremonie durch.[17]
SGA 1x02 Athosianer.JPG Toran[A 19] Athos SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1,
SGA_01x02SGA 1x02 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 2
Stefano DiMatteo Matthias Klie
Dieser Athosianer war anwesend, als das Atlantis-Team das erste Mal auf Teyla traf. Er wurde mit einigen anderen wenig später von den Wraith entführt und auf ihrem Planeten als erster zur Wraith-Königin gebracht und von ihr getötet.

Er wird auf manchen Websites als Fred bezeichnet - ob das von offizieller Seite so vorgesehen war, ist unklar.

SGA 1x02 Wraith.JPG unbekannt Wraith SGA_01x02SGA 1x02 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 2 James Lafazanos Christoph Jablonka
Dieser Wraith holte die Gefangenen aus ihrer Zelle und brachte sie zu seiner Königin. Später überwältigte er Sheppard mit einem Wraith-Stunner. Wenig später darauf gelangte er in die Reichweite einer Ladung C4, als diese explodierte.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Selana / Selena Athos SGA_01x05SGA 1x05 Unter Verdacht (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Selana (auch: Selena[A 20]) ist eine Athosianerin, die ihre beiden Eltern durch den Angriff der Wraith auf Athos verlor. Halling erwähnte sie im Gespräch mit Doktor Weir im Jahr 2004, drei Monate nach dem Angriff.
Soldat 1 (SGA 1x05).jpg unbekannt Südafrika SGA_01x05SGA 1x05 Unter Verdacht Andre Benjamin unbekannt
Dieser Soldat[A 21] war mit einem anderen Soldaten zur Abriegelung des Kontrollraums eingeteilt, nachdem ein Spion unter den Athosianern in Atlantis vermutet wurde. Als Teyla zu Doktor Weir wollte, versperrte er ihr den Weg.
Soldat 2 (SGA 1x05).jpg unbekannt Erde SGA_01x05SGA 1x05 Unter Verdacht unbekannt im Deutschen keine Sprechrolle
Dieser Soldat[A 22] war mit einem anderen Soldaten zur Abriegelung des Kontrollraums eingeteilt, nachdem ein Spion unter den Athosianern in Atlantis vermutet wurde. Als Teyla zu Doktor Weir wollte, versperrten sie ihr den Weg.[A 23]
SGA 1x05 Yamato.jpg Yamato Japan SGA_01x05SGA 1x05 Unter Verdacht Phoenix Ly Johannes Raspe
Yamato gehörte zum Team, das den Planeten erkunden sollte, auf dem man nach der Reise der Athosianer auf das Festland von Lantia wieder auf Wraith-Soldaten traf. Als Major Sheppard betäubt wurde, übernahm Sergeant Stackhouse das Kommando über das Team und befahl Yamato und McKay, Sheppard zu tragen, damit sie alle durchs Gate nach Atlantis zurückkehren konnten. Auch bei der anschließenden Besprechung auf Atlantis war Yamato anwesend.
Soldat 3 (SGA 1x05).jpg unbekannt Erde SGA_01x05SGA 1x05 Unter Verdacht unbekannt keine Sprechrolle
Dieser Soldat gehörte zum Team, das den Planeten erkunden sollte, auf dem man nach der Reise der Athosianer auf das Festland von Lantia wieder auf Wraith-Soldaten traf. Auch bei der anschließenden Besprechung auf Atlantis war er anwesend.
SGA 1x10 Genii-Soldat.JPG unbekannt Genii SGA_01x10SGA 1x10 Der Sturm Cory Monteith John-Alexander Döring
Dieser Genii-Soldat (im Englischen betitelt als „Genii Private“) ruft Kolya zu Cowen und berichtet Kolya bei der Übernahme von Atlantis durch die Genii, dass Sheppard nun bei der letzten Erdungsstation angekommen sei.
SGA 1x16 Pranos.JPG Pranos Genii SGA_01x16SGA 1x16 Bruderschaft Adrian Hough Stephan Hoffmann
Pranos ist ein Gefolgsmann von dem Genii Acastus Kolya. Er testet als erster den Schlüssel der neun Steine in der geheimen Kammer der Quindosim, einer Bruderschaft, die einst die Aufgabe hatte, ein ZPM der Antiker zu beschützen. Die Steine sind jedoch falsch angeordnet und Pranos wird beim Versuch, das Schloss zum ZPM zu öffnen, getötet.
Porta.jpg Porta Dagan SGA_01x16SGA 1x16 Bruderschaft Grahame Andrews Hans-Rainer Müller
Porta war einer der Mönche, die der Bruderschaft der 15 angehörten. Er wurde von einem Wraith-Jäger erfasst, als er versucht mit Bruder Astrum das Kloster zu verlassen.
Astrum.jpg Astrum Dagan SGA_01x16SGA 1x16 Bruderschaft John Tierney Manfred Schmidt
Astrum war einer der Mönche, die der Bruderschaft der 15 angehörten. Er war es, der die Kammer, in der das als „Potentia“ bezeichnete ZPM aufbewahrt wurde, versiegelte, bevor er mit einem seiner Brüder das Kloster verließ und von einem Wraith-Jäger erfasst wurde. Vermutlich wurde er daraufhin getötet.
SGA 1x17 Miko.JPG Miko Japan SGA_01x17SGA 1x17 Nachrichten aus der Pegasus Galaxie Manami Hara Elisabeth von Koch
Miko ist eine der Wissenschaftlerinnen, die von Japan für die Atlantis-Expedition gestellt wurden. Sie schwärmt für Rodney McKay.
Miller.jpg Miller Erde SGA_01x19SGA 1x19 Die Belagerung, Teil 1
SGA_04x03SGA 4x03 Das Wiedersehen
Rob Avery Manfred Trilling (in [18])
Wolfgang Schatz (in [19])
Lieutenant Miller flog vor der Belagerung von Atlantis den Puddle Jumper, der Grodin und McKay zum Antiker-Satelliten brachte. Später flog er auch den Jumper, der das Rettungsteam unter Colonel Carter zur Wraith-Einrichtung brachte, um Sheppards restliches Team, sowie Tyre, Rakai und Ara zu befreien.

^SGA-Staffel 2[Bearbeiten]

SGA 2x07 Wraith.JPG Daimos Planet (SGA 2x07) SGA_02x07SGA 2x07 Instinkt Jeffrey C. Robinson unbekannt
Der Daimos war ein Wraith der den Planeten in SGA_02x07SGA 2x07 Instinkt unsicher machte und wurde von Ellia getötet.

Daimos bzw. Deimos ist der Name eines Mars-Mondes (Deimos in der Wikipedia). In der griechischen Mythologie ist Daimos einer der Söhne von Ares (Mars) und Aphrodite (Venus): „daimos“ bzw. „deimos“ ist Griechisch (Δεῖμος) für „Panik“ bzw. „Schrecken“.

SGA 2x07 Wirt.JPG unbekannt Planet (SGA 2x07) SGA_02x07SGA 2x07 Instinkt Tom Bates Manuel Straube
Dieser Wirt bietet Sheppard und seinem Team eine Unterkunft an und warnt sie vor dem Daimos. Als diese sich bereit erklären den Daimos zu töten, gibt er einen Drink aufs Haus aus.
SGA 2x08 Beckett Walker Stevens.JPG Walker Erde SGA_02x08SGA 2x08 Die Verwandlung unbekannt unbekannt
Walker gehörte 2005 zu Major Lornes Team und wurde in einer Höhle voller Iratuskäfer von diesen getötet.
SGA 2x08 Beckett Walker Stevens.JPG Stevens Erde SGA_02x08SGA 2x08 Die Verwandlung unbekannt unbekannt
Stevens gehörte 2005 zu Major Lornes Team und wurde in einer Höhle voller Iratuskäfer von diesen getötet.
SGA 2x15 Petra.JPG Petra Volk (SGA 2x15) SGA_02x15SGA 2x15 Der Turm Anna Cummer Claudia Schmidt
Petra ist die Frau von Eldred und lebt mit ihrem Volk auf dem Planeten des Turms. Sie arbeitet wie fast alle anderen ihre Volkes in der Landwirtschaft.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Hippaforalkus Lantia SGA_02x19SGA 2x19 Inferno (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Hippaforalkus war ein Antiker-General, nach dem ein Raumschiff der Aurora-Klasse benannt worden war.
SGA 2x20 Zelenka Wissenschaftlerin.JPG unbekannt Erde SGA_02x20SGA 2x20 Die Verbündeten Sheri Noel Veronika Neugebauer
Diese Wissenschaftlerin entdeckte gemeinsam mit Doktor Zelenka den Wurm, den die Wraith während ihrer Scheinallianz mit Atlantis in die Computer übertragen hatten. Zuvor hatte sie mitgeholfen, die von den Wraith geschickten Daten zu analysieren.

^SGA-Staffel 3[Bearbeiten]

SGA 3x01 Anders.JPG Anders Erde SGA_03x01SGA 3x01 Niemandsland Peter John Prinsloo unbekannt
Anders saß beim Hinterhalt der Wraith nach ihrer Scheinallianz mit den Atlantiern als Co-Pilot in einer F-302. Die Pilotin war Captain Pat Meyers. Sie unterstützten Sheppard beim Angriff auf die Wraith-Basisschiffe und zerstörten dabei unter anderem zwei Wraith-Jäger, die Sheppard im Nacken saßen.
Wraith mensch.jpg Lathan unbekannt SGA_03x02SGA 3x02 Ein schlechter Plan Brahm Taylor Gerd Meyer
Lathan ist ein Wraith, der vom Retrovirus in einen Menschen verwandelt wurde. Später wurde er von weiteren verwandelten Wraith getötet, da er sich auffällig verhielt.
SGA 3x02 Merrik.JPG Merrik unbekannt SGA_03x02SGA 3x02 Ein schlechter Plan Scott Heindl Wolfgang Schatz
Merrik ist ein Wraith, der vom Retrovirus in einen Menschen verwandelt wurde. Er unterstützt Doktor Beckett bei der Behandlung der Wraith.
Heleen.JPG Heleen Planet (SGA 3x03) SGA_03x03SGA 3x03 Der Zaubertrank Lisa Marie Caruk Ditte Schupp
Heleen war 2006 eine der Frauen von Lucius Luvin, als dieser auf ihrem Planeten lebte.
Willa.JPG Willa Planet (SGA 3x03) SGA_03x03SGA 3x03 Der Zaubertrank Julia Benson Tatjana Pokorny
Willa war 2006 eine der Frauen von Lucius Luvin, als dieser auf ihrem Planeten lebte.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Hadon Fortum Planet (SGA 3x16) SGA_03x16SGA 3x16 Die Arche (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Hadon Fortum ist nach Angaben von Jamus der größte lebende Poet des Volkes, das die Arche erbaute.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Torral Planet (SGA 3x16) SGA_03x16SGA 3x16 Die Arche (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Torral ist zählt zu den besten Wissenschaftlern vom Volk, das die Arche erbaute.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Barnam Planet (SGA 3x16) SGA_03x16SGA 3x16 Die Arche (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Barnam ist einer der besten Wissenschaftler vom Volk, das die Arche erbaute.
Marine (SGA 3x17).JPG unbekannt Erde SGA_03x17SGA 3x17 Ein freier Tag Brandy Heidrick Marieke Oeffinger
Diese Soldatin gehört zu den Marines auf Atlantis.[20] 2007 verletzte sie sich am Fuß, als sie mit Sandalen Volleyball spielte, und wurde von Doktor Beckett behandelt. Sie bedauerte, dass die von ihr bei der Erde angeforderten Sportschuhe so lange nicht geliefert werden konnten, weil diese zu den Dingen zählen, die nicht dringend für den Erfolg der Einsätze benötigt werden. Beckett war mit der Behandlung gerade fertig und wollte ihr Krücken geben, als die Tumorwaffe in Doktor Hewston explodierte, weshalb er die Soldatin verließ.
SGA 3x17 Schachspieler.JPG unbekannt Erde SGA_03x17SGA 3x17 Ein freier Tag Pearce Visser Roland Peek
Dieser Mann spielte Schach gegen Radek Zelenka und verlor dabei. Da es um Gegenstände ging, gewann Radek letztlich viele Dinge.

^SGA-Staffel 4[Bearbeiten]

Kemp.jpg Kemp Erde SGA_04x06SGA 4x06 Tabula Rasa (nicht namentlich genannt)
SGA_04x11SGA 4x11 Große und kleine Sünden
Niall Matter Joachim Kretzer
Lieutenant Kemp war ein Mitglied der Atlantis-Expedition. Während das Kirsan-Fieber bei fast allen Expeditionsmitgliedern Amnesie verursachte, gehörte er einem Soldatenteam an, das ursprünglich nur verwirrte Bewohner von den Korridoren holen sollte, letztlich jedoch durch die Amnesie jeden in die Kantine einsperrte. Kemp betäubte McKay und Teyla, sodass sie eingesperrt werden konnten. Als die Soldaten etwas später in der Krankenstation weitere Aufputschpillen suchte, die ursprünglich die Zeit bis zum Gedächtnisverlust schinden sollten, war Kemp der, der sie fand. Nachdem Lorne betäubt wurde, übernahm er das Kommando über den Soldatentrupp.

Später leitete Kemp ein Team, dass die Bewohner eines anderen Planeten wegen eines bevorstehenden Angriffs durch die Asuraner nach Atlantis evakuieren sollte. Allerdings kam der Angriff früher als erwartet, gerade als die Evakuierung begann und Kemp Bericht erstattete. Die Verbindung brach ab und es ist davon auszugehen, dass er bei dem Angriff ums Leben kam.

SGA 4x09 Fuller.JPG Fuller USA SGA_04x09SGA 4x09 Fehlentscheidung Doron Bell Mike Carl
Sergeant Fuller war im Jahr 2007 ein Soldat im Stargate-Center und war als Wache für das Labor eingeteilt, in dem Rodney McKay mit dem Wraith Todd an dem Nanitencode arbeitete, womit auch Rodneys Schwester Jeanie Miller gerettet werden sollte. Als Fuller McKays Zugangskarte sieht, bemerkt er, dass es Dr. Lees Karte ist, und verweigert ihm den Zutritt. Doch nachdem Sheppard ihm die Erlaubnis gibt, lässt Fuller McKay hinein, woraufhin dieser erkennt, dass sich Henry Wallace für Jeanie geopfert hat.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Nolar Lumsbred Planet (SGA 4x14) SGA_04x14SGA 4x14 Prinzessin Harmony (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Nolar Lumsbred ist einer der besten Jäger des Volkes vom Planeten, auf dem Harmony lebt. Er brachte Harmony in nur drei Sitzungen das Überleben im Wald bei.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
unbekannt Planet (SGA 4x14) SGA_04x14SGA 4x14 Prinzessin Harmony (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Die ehemalige Königin eines mittelalterlichen Volkes und damit Harmonys Mutter starb zum Beginn eines Mondzyklus in 2008. Sie unterhielt eine Handelsbeziehung zu den Genii, verbannte sie aber wegen häufigen Betrugs.
SGA 4x16 Kinder.JPG unbekannt M5V-801 SGA_04x16SGA 4x16 Trio unter anderen Nico und Alberto Ghisi unbekannt
Diese vier Jungen spielte in der Nähe, als Carter, Keller und McKay in eine Genii-Bergbauanlage gefallen sind. Über sie ist nur bekannt, dass einer Jimmy und einer Johny heißt.
SGA 4x18 Plünderer.JPG unbekannt unbekannt SGA_04x18SGA 4x18 Verwandte, Teil 1 Igor Hudacek Jr. Tobias John von Freyend
Dieser Junge durchsuchte mit anderen Plünderern die Überreste des Planeten Hoff und wurde kurz von Rodney McKay befragt.
SGA 4x18 Händlerin.JPG unbekannt M2S-181 SGA_04x18SGA 4x18 Verwandte, Teil 1 BJ Harrison Eva-Maria Bayerwaltes
Diese Händlerin verkauft Körbe auf M2S-181 im Dorf Croya und wurde von Teyla nach einem anderen Händler gefragt, der früher dort mal verkauft haben soll.
SGA 4x18 Kaufmann.JPG unbekannt M2S-181 SGA_04x18SGA 4x18 Verwandte, Teil 1 David Beairsto Gerd Meyer
Dieser Kaufmann verkauft Schmuck auf M2S-181 im Dorf Croya. Ein Händler, der für Michael arbeitet, verkaufte ihm Schmuck von den Athosianern. Der Kaufmann lieferte diesen an die Atlantier aus.
SGA 4x19 Anika.JPG Anika Athosianerin SGA_04x19SGA 4x19 Verwandte, Teil 2 Mylène Dinh-Robic unbekannt
Anika ist eine Athosianerin. Nachdem Teyla von Michael zu ihr und den anderen athosianischen Gefangenen gebracht wurde, erzählte Anika Teyla, wie Michael diejenigen ausgewählt hat, die er zu Hybriden gemacht hat.
SGA 4x19 Wirt.JPG unbekannt Planet 1 (SGA 4x19) SGA_04x19SGA 4x19 Verwandte, Teil 2 Ken Kirzinger Gerhard Jilka
Dieser Wirt wurde von Sheppard nach Michael gefragt. Er wirkte sehr desinteressiert, antwortete nicht und forderte Sheppard auf, zu verschwinden.
SGA 4x20 McKay Arzt.JPG unbekannt Erde SGA_04x20SGA 4x20 Der letzte Mann Dan Kashagama Gerd Meyer
Dieser Arzt arbeitete in einer alternativen Zeitlinie im Stargate-Center und diagnostizierte, dass Jennifer Keller sich mit dem Hoffaner-Protein infiziert hat.

^SGA-Staffel 5[Bearbeiten]

Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Harris Erde SGA_05x01SGA 5x01 Such- und Rettungsaktion (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Über Harris ist nicht viel bekannt. Offenbar gehörte er der Atlantis-Expedition zum Zeitpunkt von SGA_05x01SGA 5x01 Such- und Rettungsaktion an, hatte zu eben dieser Zeit aber noch Urlaub bis nächsten Monat. Dass er ein Pionier ist oder war, ist zu vermuten, aber nicht sicher bekannt.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Gero Erde SGA_05x03SGA 5x03 Gelöste Fesseln (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Doktor Gero ist Mitglied des Atlantis-Expeditionsteams. Teyla erwähnte im Jahr 2005, dass Ronon Dex Doktor Gero einmal bei seiner eigenen Überraschungsparty betäubt hätte, weil er Ronon laut dessen Aussage erschreckt hatte.
Sobel.jpg Sobel Erde SGA_05x04SGA 5x04 Die Daedalus-Variationen Tracy Waterhouse Alisa Palmer
Colonel Sobel (in der deutschen Synchronisation „Sobol“) war in einer alternativen Realität Kommandantin der USS Daedalus.
SGA 5x07 Dorfbewohner.JPG unbekannt Planet (SGA 5x07) SGA_05x07SGA 5x07 Geflüster unbekannt unbekannt
Diese zwei Dorfbewohner starben 2007[A 24] im Wald des Planeten, auf dem sich eines von Michaels Laboren befand.
SGA 5x07 Mirellus.JPG Mirellus Planet (SGA 5x07) SGA_05x07SGA 5x07 Geflüster Darren Dolynski Roman Wolko
2008 begegnete Mirellus Colonel Sheppard zusammen mit dem Team Teldy. Er öffnete die Stasiskapseln in einem von Michaels Labor und ließ so dessen „Experimente“ frei, da er seine Frau in einer der Kapseln vermutete. Später wurde er von mehreren der freigelassenen Wesen getötet.
Wraith 2 (SGA 5x08).JPG unbekannt Wraith SGA_05x08SGA 5x08 Die Königin James Chutter Dieter Memel
Dieser Wraith war Brückenoffizier an Bord des Wraith-Basisschiffes der Übermutter und wurde später der Nachfolger des von Todd getöteten Wraith-Kommandanten.
Silver - replace this image male.svg
nur erwähnt
Nelson Erde SGA_05x14SGA 5x14 Mutterliebe (erwähnt) kein (nur erwähnt) keine Sprechrolle
Major Nelson war Mitglied des Atlantis-Expeditionsteams und ihm war dort ein eigenes Team unterstellt. Kurz bevor Michael 2008 Atlantis angriff, war sein Team gerade auf einer Außenmission und mit Nelsons Identifikationscode konnte Michael mit seinen Hybriden in Atlantis eindringen. Vermutlich wurde Nelsons Team also gefangen genommen.

^SGU-Staffel 1[Bearbeiten]

Hamilton Erde SGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny unbekannt keine echte Sprechrolle
Hamilton war auf der Ikarus-Basis stationiert und unterhielt sich beim Essen in der Offiziersmesse kurz vor dem Angriff der Luzianer-Allianz mit Tamara Johansen. Sein weiterer Verbleib ist ungeklärt.
SGU 1x01 Reed.JPG Reed Erde SGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny unbekannt keine Sprechrolle
Reed war auf der Ikarus-Basis stationiert und nahm am Essen in der Offiziersmesse kurz vor dem Angriff der Luzianer-Allianz teil. Sein weiterer Verbleib ist ungeklärt.
Simms.jpg Simms Erde SGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny Jim K. Chan keine Sprechrolle
Doktor Simms war auf der Ikarus-Basis stationiert und wurde beim Angriff der Luzianer-Allianz auf die Basis beim Bergen von Verwundeten selbst schwer verletzt. Tamara Johansen musste ihn gegen ihren Willen zurücklassen, um selbst zu fliehen. Höchstwahrscheinlich erlag Simms im Korridor liegend seinen Verwundungen.
SGU 1x02 Smith.JPG Smith Erde SGU_01x02SGU 1x02 Führungskampf auf der Destiny unbekannt keine Sprechrolle
Smith ist Soldat im Pentagon und bewachte mit O'Hara den Raum mit den Kommunikationssteinen, als Rush das erste Mal mit ihnen von der Destiny aus Kontakt mit der Erde aufnahm.
SGU 1x02 O'Hara.JPG O'Hara Erde SGU_01x02SGU 1x02 Führungskampf auf der Destiny unbekannt keine Sprechrolle
O'Hara ist Soldat im Pentagon und bewachte mit Smith den Raum mit den Kommunikationssteinen, als Rush das erste Mal mit ihnen von der Destiny aus Kontakt mit der Erde aufnahm.
Peterson (SGU).jpg Peterson Erde SGU_01x03SGU 1x03 Rettung für die Destiny
SGU_01x04SGU 1x04 Finsternis
SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny
SGU_01x16SGU 1x16 Sabotage
Michael Karl Richards unbekannt
Major Peterson ist ein Offizier der Air Force und arbeitet für das Heimatschutzkommando. Er eskortierte Colonel Everett Young zu seiner Frau, als er die Erde mit den Kommunikationssteinen besuchte.
Green.jpg Green USA SGU_01x03SGU 1x03 Rettung für die Destiny
SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr
Mar Andersons unbekannt
Major Green gehört zur United States Air Force und war Chloes Begleiter, als sie mit Hilfe der Kommunikationssteine ihre Mutter auf der Erde besuchte.
Mehta.jpg Mehta Erde SGU_01x03SGU 1x03 Rettung für die Destiny
SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny
Sandy Sidhu unbekannt
Doktor Mehta arbeitet mit Colonel Telford im Pentagon. Chloe tauschte mit ihr den Körper, um ihre Mutter besuchen zu können.
Peter (SGU 1x04).jpg Peter Erde SGU_01x04SGU 1x04 Finsternis Peter DeLuise unbekannt
Peter ist ein Mitarbeiter im Heimatschutzkommando. Er wundert sich über Telfords Bitte, seinen Platz an den Kommunikationssteinen zu übernehmen.
SGU 1x09 Caine oder nicht.JPG Boone Erde SGU_01x05SGU 1x05 Der Flug ins Licht
SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny
Dominic Zamprogna vmtl. Bernhard Völger in SGU_01x05SGU 1x05 Der Flug ins Licht
Doktor Boone gehört der Destiny-Besatzung an. Er wurde als letzter Insasse des Destiny-Shuttles für den Flug zum bewohnbaren Planeten ausgelost, kam jedoch wenig später mit dem Shuttle und den anderen 16 Personen wieder an Bord des Schiffes. Später überwachte er die Antiker-Kommunikationssteine.
MacKie.JPG MacKie Erde SGU_01x06SGU 1x06 Außerirdische Invasion unbekannt keine Sprechrolle
MacKie ist der Name eines Soldaten oder Offiziers, der ehemals auf der Ikarus-Basis arbeitete. Später wurde er Teil der Destiny-Besatzung. Er brachte den Wasserbehälter zu dem Raum, in dem die außerirdischen „Insekten“ eingesperrt wurden, um die Falle aufzubauen.
Hamilton Erde SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr unbekannt keine Sprechrolle
Hamilton ist der Name eines Soldaten oder Offiziers im Heimatschutzkommando. Er tauschte mit Everett Young vorübergehend den Körper, als er mit Camile Wray Kontakt zur Erde aufnahm.
Baldwin Erde SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr unbekannt keine Sprechrolle
Baldwin ist der Name einer Soldatin oder Offizierin im Heimatschutzkommando. Sie tauschte mit Camile Wray vorübergehend den Körper, als sie mit Everett Young Kontakt zur Erde aufnahm.
Mindy.jpg Mindy Erde SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr Raquel Riskin unbekannt
Mindy ist eine junge Frau, die in einem Nachtclub an der Bar auf Eli Wallace traf, der gerade im Körper von Doktor Williams steckte. Mindy sprach ihn an und die beiden tanzten im Club eine Weile. Letztlich schrieb Mindy Eli sogar ihre E-Mail-Adresse auf die Hand, ein späteres Wiedersehen gab es vermutlich jedoch nicht, da Eli ja weiterhin auf der Destiny war.
Andy.JPG Andy Erde SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr Carlo Marks Benjamin Stöwe
Andy ist bzw. war ein Freund von Celina, Josh und Chloe. Senator Alan Armstrong wollte ihn an der Wallstreet unterbringen, was nach dessen Tod jedoch nicht zustande kommen konnte. Für Andy ist dies der primäre Grund, um den Senator zu trauern.
SGU 1x07 McCormack.jpg McCormack Erde SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr Alana Husband unbekannt
Doktor McCormack reiste 2009 mit Doktor Williams und Colonel Telford auf die Destiny, um den IOA-Rettungsplan durchzuführen, der vorsah, dass das Destiny-Stargate angewählt wird, während sich das Schiff in einem Stern wieder auflädt. Die drei versuchten später auch in der Kantine, die restliche Besatzung von ihrem Plan zu überzeugen. Als der Plan zu scheitern und die Destiny zerstört zu werden drohte, verließen sie das Schiff wieder und kehrten auf die Erde zurück.
SGU 1x07 Williams.jpg Williams Erde SGU_01x07SGU 1x07 Die Rückkehr Ryan Kennedy Tobias Nath
Doktor Williams reiste 2009 mit Doktor McCormack und Colonel Telford auf die Destiny, um den IOA-Rettungsplan durchzuführen, der vorsah, dass das Destiny-Stargate angewählt wird, während sich das Schiff in einem Stern wieder auflädt. Die drei versuchten später auch in der Kantine, die restliche Besatzung von ihrem Plan zu überzeugen. Als der Plan zu scheitern und die Destiny zerstört zu werden drohte, verließen sie das Schiff wieder und kehrten auf die Erde zurück.
SGU 1x09 Maloney.jpg Maloney Erde SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny unbekannt keine Sprechrolle
Maloney ist ein Soldat im Heimatschutzkommando. Doktor Mehta brachte ihn mit, als David Telford auf General Jack O'Neills Befehl seinen Platz bei den Kommunikationssteinen räumen sollte.
SGU 1x09 Mooney.jpg Mooney Erde SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny vmtl. Marisa Smith keine Sprechrolle
Mooney ist eine Soldatin im Heimatschutzkommando, die vorübergehend mit Camile Wray die Körper mithilfe der Kommunikationssteine tauschte.
SGU 1x09 Camiles Vater.jpg
Yaozu Wray USA SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny unbekannt keine echte Sprechrolle
Yaozu[21] Wray ist oder war Camile Wrays Vater. Da Camile später im Plusquamperfekt von ihm spricht, ist anzunehmen, dass er zwischen Ende 2009 und Anfang 2011 gestorben ist. Er und Camiles Mutter wurden 2009 von ihrer Tochter besucht, hatten jedoch keine Sicherheitsfreigabe, sodass sich Camile im Körper von Mooney nur kurz mit ihnen unterhalten konnte, aber nichts von der Destiny, ihrem Aufenthaltsort etc. erzählen durfte.
SGU 1x09 Camiles Mutter.jpg
unbekannt USA SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny unbekannt keine echte Sprechrolle
Über Camile Wrays Mutter ist praktisch nichts bekannt. Sie und Yaozu, Camiles Vater, wurden 2009 von ihrer Tochter besucht, hatten jedoch keine Sicherheitsfreigabe, sodass sich Camile im Körper von Mooney nur kurz mit ihnen unterhalten konnte, aber nichts von der Destiny, ihrem Aufenthaltsort etc. erzählen durfte.
SGU 1x09 Roberts.jpg Roberts Erde SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny vmtl. Kyle Horton keine Sprechrolle
Roberts ist ein Soldat im Heimatschutzkommando. Er tausche für kurze Zeit mit Colonel Everett Young den Körper, damit der beobachten konnte, ob David Telford sich tatsächlich mit seiner Frau trifft. Auf Telford Anweisung hin wurde die Verbindung der Kommunikationssteine jedoch gekappt, gerade bevor Young im fremden Körper auf Telford losgehen konnte.
SGU 1x09 Lucas.jpg Lucas Erde SGU_01x09SGU 1x09 Gefahr für die Destiny unbekannt unbekannt
Lucas ist ein Soldat im Heimatschutzkommando. Er sollte temporär mit Doktor Dale Volker den Körper tauschen, doch Everett Young nahm Volkers Platz ein, um Telford auf der Erde aus Rache aufzulauern und ihn zusammenzuschlagen, was er dann auch tat.
SGU 1x10 Fisher.jpg Fisher Erde SGU_01x10SGU 1x10 Mordverdacht Josette Jorge unbekannt
Doktor Fisher ist zusammen mit den anderen auf der Destiny gestrandet und war demnach zuvor auf der Ikarus-Basis tätig. Als Sergeant Spencer tot aufgefunden wurde, gehörte sie mit Doktor Jeremy Franklin zu den ersten beiden, deren Quartiere in ihrer Anwesenheit durchsucht wurden.
SGU 1x10 Rennie.jpg Rennie Erde SGU_01x10SGU 1x10 Mordverdacht Ronald Patrick Thompson unbekannt
Airman Rennie ist ein Soldat an Bord der Destiny. Er bildete zusammen mit Lieutenant James, Doktor Caine und Volker das Team, das den Planeten mit dem abgestürzten Nakai-Jäger erkundete.
SGU 1x15 Vater Greer.jpg Reginald Greer USA SGU_01x15SGU 1x15 Verloren (Erinnerung),
SGU_01x17SGU 1x17 Halluzinationen (Halluzination)
Sean Blakemore Ingo Albrecht
Reginald Greer ist der Vater von Ronald Greer. Er war beim Militär und behandelte seinen Sohn nicht gut, der ihn dafür hasste.

^SGU-Staffel 2[Bearbeiten]

SGU 2x04 Tracy.jpg Tracy Erde SGU_02x04SGU 2x04 Pathogener Keim Colin Bremner keine Sprechrolle
Airman Tracy tauschte 2010 mit Eli Wallace vorübergehend den Körper, als dieser seine Mutter im Krankenhaus besuchte.
SGU 2x15 Captain.jpg unbekannt Kelowna SGU_02x15SGU 2x15 Trojanische List Daren A. Herbert unbekannt
Dieser ranghohe kelownanische Captain war 2011 in der Einrichtung auf Langara tätig, in der das Stargate stand. Er hatte offenbar Befehlsgewalt über alle Soldaten, die dort zur Verteidigung stationiert waren. Der Captain wurde von Richard Woolsey durch einen Trick über die Antiker-Kommunikationssteine mit Lieutenant Scott ausgetauscht, um vom Planeten aus eine Stargate-Verbindung zur Destiny aufzubauen: Woolsey brachte zwei Steine mit sich und behauptete, es seien Geschenke für Administrator Halpurn und Botschafter Ovirda. Der Captain sah es als seine Pflicht an, die Steine erst zu überprüfen, und aktivierte einen davon durch seine Berührung. Er selbst fand sich dann, entsetzt beim Anblick seines bzw. Scotts Spiegelbildes schreiend, an einen Stuhl gefesselt an Bord der Destiny wieder, dem Administrator ging es wenig später ebenso. Während der Zeit an Bord der zeigte Lieutenant James Halpurn und dem Captain das Schiff und die Crew. Allerdings flog der Coup letztlich auf und die Betroffenen kehrten schließlich wieder in ihre richtigen Körper zurück.
SGU 2x15 Halpurn.jpg Halpurn[A 25] Kelowna SGU_02x15SGU 2x15 Trojanische List John Shaw unbekannt
Administrator Halpurn[A 25] leitete 2011 die Einrichtung auf Langara, in der das Stargate stand. Er wurde von Richard Woolsey durch einen Trick über die Antiker-Kommunikationssteine mit Colonel Young ausgetauscht, um vom Planeten aus eine Stargate-Verbindung zur Destiny aufzubauen: Woolsey und der bereits ausgetauschte kelownanische Captain kamen mit dem Kommunikationsstein in sein Büro und behaupteten, es seien Geschenke für Halpurn und Botschafter Ovirda. Obwohl Halpurn ihn eigentlich sofort wieder wegschicken wollte, bat Woolsey den Administrator, die Inschrift an der Unterseite des Steines zu lesen. Durch die Berührung des Steines wurde er aktiviert und der Administrator fand sich an einen Stuhl gefesselt zusammen mit dem ausgetauschten Captain an Bord der Destiny wieder. Während der Zeit an Bord der zeigte Lieutenant James Halpurn und dem Captain das Schiff und die Crew. Allerdings flog der Coup letztlich auf, da Botschafter Ovirda davon überzeugt war, der echte Halpurn würde die Anwahl niemals zulassen, und die Betroffenen kehrten schließlich wieder in ihre richtigen Körper zurück.
SGU 2x17 Bettie.JPG Bettie Tenera SGU_02x17SGU 2x17 Verwandtschaft Christina Jastrzembska unbekannt
Bettie gehörte zu den Personen, die als Nachfahren der Destiny-Besatzung Novus verließen, um eine Kolonie auf einem Planeten aufzubauen.
SGU 2x17 Jason.JPG Jason Tenera SGU_02x17SGU 2x17 Verwandtschaft Reilly Dolman unbekannt
Jason gehörte zu den Personen, die als Nachfahren der Destiny-Besatzung Novus verließen, um eine Kolonie auf einem Planeten aufzubauen. Er gehörte zu denjenigen, die glaubten, Nicholas Rush sei ein Dämon, der menschlichen Körpern die Seelen ausreiße und sie in die Hölle bringe, wo sie für alle Ewigkeit leiden.
SGU 2x17 Ellie.JPG Ellie Tenera SGU_02x17SGU 2x17 Verwandtschaft Katie Findlay Josefin Hagen
Ellie gehörte zu den Personen, die als Nachfahren der Destiny-Besatzung Novus verließen, um eine Kolonie auf einem Planeten aufzubauen. Sie gehörte zu denjenigen, die glaubten, Nicholas Rush sei ein Dämon, der menschlichen Körpern die Seelen ausreiße und sie in die Hölle bringe, wo sie für alle Ewigkeit leiden.
SGU 2x17 Yaozu.JPG Yaozu Tenera SGU_02x17SGU 2x17 Verwandtschaft August Schellenberg unbekannt
Yaozu gehörte zu den Personen, die als Nachfahren der Destiny-Besatzung Novus verließen, um eine Kolonie auf einem Planeten aufzubauen.
SGU 2x17 Landon.JPG Landon Tenera SGU_02x17SGU 2x17 Verwandtschaft unbekannt keine Sprechrolle
Landon gehörte zu den Personen, die als Nachfahren der Destiny-Besatzung Novus verließen, um eine Kolonie auf einem Planeten aufzubauen.
SGU 2x17 Abigail.JPG
Abigail Tenera SGU_02x17SGU 2x17 Verwandtschaft unbekannt keine Sprechrolle
Abigail gehörte zu den Personen, die als Nachfahren der Destiny-Besatzung Novus verließen, um eine Kolonie auf einem Planeten aufzubauen.
SGU 2x18 Steven.jpg Steven Tenera SGU_02x18SGU 2x18 Epilog (nur als Neugeborenes)
SGU_02x18SGU 2x18 Epilog
Shaughnessy Redden[A 26] unbekannt
Steven war der Sohn von den zeitgereisten alternativen Versionen von Colonel Young und Lieutenant Johansen und ihr erstes Kind, es folgte seine Schwester Sara. Steven wurde nach T.J.s Vater benannt und lebte im ersten Jahrhundert n. Chr.
SGU 2x18 Sara.jpg Sara Tenera SGU_02x18SGU 2x18 Epilog Shauna Johannesen unbekannt
Sara war die Tochter von den zeitgereisten alternativen Versionen von Colonel Young und Lieutenant Johansen und ihr zweites Kind nach Steven. Sie lebte im ersten Jahrhundert n. Chr.
SGU 2x18 Greer Park Kind.jpg Dale Tenera SGU_02x18SGU 2x18 Epilog unbekannt unbekannt
Dale war der Sohn von den zeitgereisten alternativen Versionen von Sergeant Greer und Doktor Park. Er wurde nach dem in dieser Zeitlinie kürzlich gestorbenen Dale Volker benannt und lebte im ersten Jahrhundert n. Chr.
SGU 2x18 Matthew Wallace.JPG Matthew Wallace Tenera SGU_02x18SGU 2x18 Epilog
SGU_02x19SGU 2x19 Blockade (Stimme in einer Aufzeichnung)
Lane Edwards unbekannt
Matthew Wallace ist ein Enkel des nach einer Zeitreise[22][21] alternativen Eli Wallace. Er war Gründer der ersten Schule auf Novus.

^Anmerkungen

  1. Schreibweise unsicher, evtl. auch Sayid
  2. Ihr Vorname ist von keiner gültigen Quelle bestätigt, allerdings wird sie auf einigen Webseiten Laura Davis genannt.
  3. Er wird im Abspann als „Food Server“ aufgeführt.
  4. Im Skript zur Episode wird er als „SF 2“ aufgeführt.
  5. Im Skript zur Episode wird er als „SF 3“ aufgeführt.
  6. Im Skript wird er als „DRIVER #2“ aufgeführt
  7. Im Skript wird sie als „AREA 51 TECHNICIAN“ aufgeführt
  8. siehe auch Charakterbeschreibung bei Stargate-Project
  9. Im Skript wird sie als „Staffer#1“ aufgeführt.
  10. Der Darsteller der rechten Wache wird auf manchen Internetseiten als Brady Schlecker angegeben, eine Bestätigung hierfür gibt es allerdings nicht.
  11. Im englischen Skript wird er als „Trader“ genannt, einen Namen hat er nicht bekommen.
  12. Im Abspann ist er als „CREWMAN ON SAIL“ aufgeführt.
  13. Sein Vorname ist laut imdb „Michael“, doch das belegt keine andere Quelle.
  14. Charaktername ist laut imdb „Chief of the boat (CMDCM [SS] Wesley K. Koshoffer)“, wird im Deutschen als „Zweiter Bootsmann“ angesprochen. Im Bild ist der Name nur unvollständig zu erkennen („...hoffer“), allerdings wurden offenbar die Namen der darstellenden realen Personen übernommen. Die Rollenbezeichnung setzt sich aus dem Tätigkeitsbereich „Chief of the boat (COB)“ und seinem Rang „Command Master Chief Petty Officer“ (CMDCM) zusammen.
  15. Rang siehe Bild, Charaktername ist laut imdb „Officer of the Deck / LCDR Jason M. Geddes“, wird im Deutschen als „Decksoffizier“ angesprochen. Die Rollenbezeichnung setzt sich aus dem Tätigkeitsbereich „Officer of the Deck (OOD)“ und seinem Rang „Lieutenant Commander“ zusammen. Auffällig ist, dass die Rangabzeichen am Kragenspiegel nicht mit dem in den Credits angegeben Rang übereinstimmen. Da davon auszugehen ist, dass die Crewmitglieder ihre echten Uniformen für den Dreh verwendet haben, ist der Rang in den Credits falsch angegeben.
  16. Charaktername ist laut imdb „Officer on Guard (LTjg Alan M. Roche USN)“
  17. Sein Namensschild ist nicht eindeutig zu erkennen, aber er heißt anscheinend NCOLADES oder ähnlich.
  18. Riley spielte die Rolle in SGA_01x09SGA 1x09 Zurück auf die Erde. Ob sie sie auch in SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1 verkörperte ist unklar, aber zu vermuten.
  19. Der Name wird in der Episode nicht genannt und stammt aus dem Abspann zu SGA_1x01/02SGA 1x01/02 Aufbruch in eine neue Welt.
  20. Während im englischen Original von Selana die Rede ist, wurde der Name in der deutschen Fassung in Selena oder Selina geändert.
  21. Er wird im Skript als „GUARD #1“ bezeichnet.
  22. Er wird im Skript „GUARD #2“ genannt.
  23. Er hat zumindest in der deutschen Fassung keine Sprechrolle, obwohl er im Skript als Sprechrolle steht.
  24. Ein Jahr vor SGA_05x07SGA 5x07 Geflüster im Jahre 2008, also 2007.
  25. (+) 25,0 25,1 Die genaue Schreibweise des Namens ist unklar, im Abspann steht nur „Administrator“. Die DVD-Untertitel nennen ihn Halpurn, aber auch die Schreibweisen Halpern und Halpren sind im Netz zu finden.
  26. Dies ist der Darsteller für den gealterten Steven. Der für Steven als Kind ist nicht bekannt.

^Einzelnachweise

  1. en.stargatewiki.noip.me
  2. Rang siehe Bild; Quelle für den Nachnamen: Abspann der Episode SG1_02x11SG1 2x11 Die Tok'ra, Teil 1
  3. Er war nach der Szene mit der Ankunft nie mehr in der Episode zu sehen.
  4. Lexikoneintrag auf der offiziellen Webseite von Richard Dean Anderson
  5. Lexikoneintrag auf der offiziellen Webseite von Richard Dean Anderson
  6. Pdf.png Original-Dialog-Skript als PDF-Datei
  7. Seite zum Charakter auf der offiziellen Webseite von Richard Dean Anderson
  8. rdanderson.com
  9. rdanderson.com
  10. Sonderausstattung zu SG1_FFx02SG1 Fx02 Continuum
  11. imdb-Artikel
  12. Rang ist bei Minute 30:26 an seinem Kragen zu erkennen (weißer Stern).
  13. Rang siehe Bild
  14. Rang siehe Bild
  15. McKay sagt in SGA_03x14SGA 3x14 Rodneys Tao (die Episode spielt relativ spät im Jahr 2006), dass sein Todestag neun Jahre und 358 Tage zurückläge. 2006,x - 9,9 Jahre = definitiv im Jahr 1996
  16. SGA_01x02SGA 1x02 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 2
  17. SGA_03x14SGA 3x14 Rodneys Tao
  18. SGA_01x19SGA 1x19 Die Belagerung, Teil 1
  19. SGA_04x03SGA 4x03 Das Wiedersehen
  20. Im Abspann der Episode wird sie als „Pretty Marine“ (zu Deutsch: „hübsche Marine-Soldatin“) aufgeführt, außerdem wird sie im Skript genauso genannt.
  21. (+) 21,0 21,1 SGU_02x17SGU 2x17 Verwandtschaft
  22. SGU_02x12SGU 2x12 Zwillingsschicksale